Bild

Die moderne Art der Geldanlage.
Für clevere Anleger.

Bild

Zalando: Raus, raus, raus!

Zalando-Aktionäre dürften heute tieftraurig sein. Denn die Aktie erleidet ein Minus von rund fünf Prozent. Kaum zu glauben, aber dadurch verbilligen sich die Wertpapiere auf nur noch 92,64 EUR. Handelt es sich dabei nur um einen kurzen Rücksetzer oder ist das der Beginn eines Crashs?

Anleger-Geschenk: Welche Aktien eröffnen jetzt die größten Gewinnchancen? Lesen Sie hier mehr über unsere Favoriten für das Jahr 2021!

Mit diesem Rücksetzer hat sich das technische Bild klar verschlechtert. Denn eine markante Haltezone wurde nun unterboten. Immerhin rutscht der Kurs heute auf ein neues 4-Wochen-Tief. Bis gestern lag dieser Tiefpunkt bei 93,00 EUR. Wir stehen also unmittelbar vor der Entscheidung.

In diesem Zusammenhang lohnt ein Blick auf den 200-Tage-Mittelwert bei derzeit 83,26 EUR. Für Zalando gelten demnach langfristige Aufwärtstrends. Mittelfristig zeigen die Trendpfeile nach unten, denn die 50-Tage-Linie notiert derzeit bei 96,91 EUR.

Welche Aktien sind die Favoriten für 2021? Lesen Sie in unserem brandaktuellen Sonderreport pünktlich zum Jahreswechsel die Favoriten unserer Redaktion. Einfach hier klicken.

Diese Aktien steigen im Crash!

  • Die größten Biotech-Hoffnungen!


  • Bis zu 1.024% Kurspotenzial!


  • WKN und konkretes Kauf-Timing!

Exklusiver Bonus: Sie erhalten unseren kostenlosen Newlsetter „Börse am Mittag“ für mehr Erfolg an der Börse. Herausgeber: WRB Media GmbH, Berlin.


Datenschutzbestimmungen