Bild

Die moderne Art der Geldanlage.
Für clevere Anleger.

Bild

Zalando auf Tauchstation!

Anteilseignern von Zalando dürfte heute das Lachen vergehen. Denn die Aktie stürzt mit einem Minus von rund drei Prozent regelrecht ab. Nach diesem Abschlag kostet das Papier jetzt nur noch 94,78 EUR. Hier sehen wir nun also einen offenen Schlagabtausch zwischen Bullen und Bären.

Achtung: Jetzt einsteigen? Oder doch lieber alles Zalando-Aktien verkaufen? Unsere große Prognose finden Sie in dem brandaktuellen Sonderreport, den Sie hier kostenfrei lesen können.

Dieser Dämpfer bedeutet dunkle Wolken am Chart-Himmel. Zalando rutscht nämlich mit mächtig Geschwindigkeit auf eine wichtige charttechnische Unterstützung zu. Nur noch rund eins Prozent entfernt ist schließlich das 4-Wochen-Tief. Dieser für den weiteren Kursverlauf wichtige Wendepunkt stellt sich auf 94,14 EUR. Daher geht es jetzt also um alles!

Für mutige Anleger bietet Zalando damit jetzt eine Super-Kaufchance. Schließlich kann niemand sagen, ob es die Aktien noch mal so günstig gibt. Wer der ganzen Sache ohnehin nicht traut, findet heute Bestätigung.

Fazit: Zalando kommt heute kräftig unter die Räder. Wie es mit der Aktie weitergeht, lesen Sie in unserem brandaktuellen Sonderreport, den Sie hier abrufen können.

Diese Aktien steigen im Crash!

  • Die größten Biotech-Hoffnungen!


  • Bis zu 1.024% Kurspotenzial!


  • WKN und konkretes Kauf-Timing!

Exklusiver Bonus: Sie erhalten unseren kostenlosen Newlsetter „Börse am Mittag“ für mehr Erfolg an der Börse. Herausgeber: WRB Media GmbH, Berlin.


Datenschutzbestimmungen