Bild

Die moderne Art der Geldanlage.
Für clevere Anleger.

Bild

Zalando: Achtung Crash!

Zalando-Aktionäre müssen heute eine schallende Ohrfeige einstecken. Schließlich büßt die Aktie rund rund drei Prozent ein. Die Papiere kosten damit nur noch 80,38 EUR. Tanzen die Bären nun länger auf dem Parkett oder kehren die Bullen zeitnah zurück?

Ihr Geschenk: Aufgrund dieser hochspannenden Konstellation haben wir einen ausführlichen Sonderreport zu Zalando erstellt, den Sie hier kostenlos abrufen können.

Der heutige Verlust tut weh, aber die Technik sieht noch ganz gut aus. Denn entscheidende Widerstände sind unverändert in Schlagdistanz. So fehlen aktuell nur rund rund vier Prozent bis zum Monatshoch. Diese wichtige Hürde liegt bei 83,30 EUR. Daher verspricht die Technik absolute Hochspannung.

Chancenaffine Anleger können diesen Rücksetzer nun selbstverständlich zum Einstieg oder Nachkauf nutzen. Schließlich gibt es beim Einkauf einen kräftigen Bonus. Wer ohnehin auf fallende Kurse wettet, der verzeichnet heute kräftige Gewinne.

Fazit: Zalando kommt heute kräftig unter die Räder. Wie es mit der Aktie weitergeht, lesen Sie in unserem brandaktuellen Sonderreport, den Sie hier abrufen können.

Diese Aktien steigen im Crash!

  • Die größten Biotech-Hoffnungen!


  • Bis zu 1.024% Kurspotenzial!


  • WKN und konkretes Kauf-Timing!

Exklusiver Bonus: Sie erhalten unseren kostenlosen Newlsetter „Börse am Mittag“ für mehr Erfolg an der Börse. Herausgeber: WRB Media GmbH, Berlin.


Datenschutzbestimmungen