Bild

Die moderne Art der Geldanlage.
Für clevere Anleger.

Bild

Xing: In Deckung gehen ist angesagt!

Xing-Aktionäre dürften heute extrem schlechte Laune haben. So weist die Anzeigetafel für die Aktie ein Minus von rund vier Prozent aus. Dadurch sind die Wertpapiere nun schon für 141,20 EUR zu haben. Ist das nun das Signal zum Einstieg oder sollten Anleger noch Vorsicht walten lassen?

Anmerkung: Angesichts dieses heftigen Einbruchs bieten wir allen Lesern eine umfassende Analyse zur Xing-Aktie. Einfach hier klicken.

Kursverlauf von Xing der letzten drei Monate.
Für eine ausführliche Xing-Analyse einfach hier klicken.

Der aktuelle Rücksetzer hat die Ausgangslage deutlich eingetrübt. Denn eine wichtige Unterstützung wurde nun unterkreuzt. So markiert der Kurs heute ein neues 4-Wochen-Tief. Bis dato bedeuteten 142,40 EUR dieses Tief. Wir stehen hier also vor entscheidenden Stunden.

Bullish eingestellte Anleger können diesen Rücksetzer jetzt zum Kauf nutzen. Schließlich gibt es die Aktie heute vielleicht ein letztes Mal so günstig. Wer dagegen von fallenden Kursen ausgeht, sieht sich mit dem heutigen Tag bestätigt.

Fazit: Xing kommt heute kräftig unter die Räder. Wie es mit der Aktie weitergeht, lesen Sie in unserer brandaktuellen Sonderanalyse, die Sie hier abrufen können.

Diese Aktien steigen im Crash!

  • Die größten Biotech-Hoffnungen!


  • Bis zu 1.024% Kurspotenzial!


  • WKN und konkretes Kauf-Timing!

Exklusiver Bonus: Sie erhalten unseren kostenlosen Newlsetter „Börse am Mittag“ für mehr Erfolg an der Börse. Herausgeber: WRB Media GmbH, Berlin.


Datenschutzbestimmungen

X