Bild

Die moderne Art der Geldanlage.
Für clevere Anleger.

Bild

Wirecard zieht neuen Kunden an Land!

Eine Phase voller Hochs und Tiefs liegt hinter dem bayrischen Zahlungsdienstleistungsunternehmen mit Sitz in Aschheim bei München. Zuletzt konnte Wirecard jedoch den positiven Trend beibehalten und einen neuen Kunden für sich gewinnen, was auch einen Einfluss auf den Aktienkurs haben sollte. 

Anmerkung der Redaktion: In unserem exklusiven Sonderreport lesen Sie alles über den Boom bei Wirecard. Holen Sie sich jetzt sofort unsere große Wirecard-Analyse. Hier kostenlos abrufen. 

Das Kundenfeld von Wirecard beinhaltet schon viele bekannte Unternehmen und Konzerne. Der neueste Kunde ist die Videospielplattform Xsolla. Wirecard wird hier die gesamten Kreditkartenzahlungen in Europa für Xsolla abwickeln und erreicht somit auch eine große Anzahl an weiteren Kunden, da auf der Videospielplattform einige der größten Anbieter in diesem Bereich vertreten sind. 

Die letzte Woche konnte der Aktienkurs größtenteils Steigerungen verzeichnen. So konnte man zum Abschluss am Freitag den Aktienkurs von 94,56 Euro verzeichnen. Das bedeutet letztendlich einen Anstieg von 0,59 Euro und 0,63 Prozent gegenüber dem Vortag. Das Jahrestief vom 15.5. mit 77 Euro scheint überstanden und der Trend zeigt wieder nach oben. 

Fazit: In unserem brandaktuellen Sonderreport lesen Sie alles über Wirecard. Durch aktuelle Entwicklung gewinnt Wirecard an großer Bedeutung. Hier kostenlos abrufen. 

Diese Aktien steigen im Crash!

  • Die größten Biotech-Hoffnungen!


  • Bis zu 1.024% Kurspotenzial!


  • WKN und konkretes Kauf-Timing!

Exklusiver Bonus: Sie erhalten unseren kostenlosen Newlsetter „Börse am Mittag“ für mehr Erfolg an der Börse. Herausgeber: WRB Media GmbH, Berlin.


Datenschutzbestimmungen