Bild

Die moderne Art der Geldanlage.
Für clevere Anleger.

Bild

WIRECARD: Raus, raus, raus!

WIRECARD-Aktionäre müssen heute kräftig bluten. Immerhin verzeichnet die Aktie heute ein Minus von 1,25%. Damit beträgt der Preis für ein Wertpapier nur noch 119,20 Euro. Gewinnen die Bären jetzt dauerhaft die Oberhand?

Wie gut Wirecard wirklich ist, lesen Sie in diesem Sonderreport. Hier gratis anfordern.

Dieser Verlust hat die Technik deutlich eingetrübt. Denn es wurde eine maßgebliche Haltezone unterkreuzt. So fällt der Kurs heute auf ein neues Mehrwochentief. Dieser Tiefstwert lag bis dato bei 125,15 Euro. Die Brisanz hat sich also noch einmal deutlich verstärkt.

Angesichts der Turbulenzen um Wirecard haben wir für Sie eine Aktie aufgespürt, die beste Chancen, Wirecard kurzfristig zu überflügeln. Hier finden Sie Namen und WKN.

Bullish eingestellte Anleger können diesen Rücksetzer jetzt zum Kauf nutzen. Wer weiß, wann es das nächste Mal solch einen Rabatt gibt. Wer dagegen eh skeptisch ist, für den ist der heutige Tag eine Bestätigung.

Ihr Geschenk: Wirecard gilt als Paradebeispiele für innovative Unternehmen! Doch schon bald könnte ein Unternehmen aus den USA dem Konzern den Rang ablaufen! Lesen Sie hier, um welche Aktie es sich dabei dreht.

Diese Aktien steigen im Crash!

  • Die größten Biotech-Hoffnungen!


  • Bis zu 1.024% Kurspotenzial!


  • WKN und konkretes Kauf-Timing!

Exklusiver Bonus: Sie erhalten unseren kostenlosen Newlsetter „Börse am Mittag“ für mehr Erfolg an der Börse. Herausgeber: WRB Media GmbH, Berlin.


Datenschutzbestimmungen