Bild

Die moderne Art der Geldanlage.
Für clevere Anleger.

Bild

Wirecard: Kaufen, kaufen, kaufen!

Bei Wirecard geht heute ordentlich die Post ab. Nach dem Absturz am Freitag springt die Aktie auf rund 83 Euro. Das bedeutet ein Plus von knapp 8 Prozent! Damit liegt Wirecard auf Platz zwei der Dax-Gewinnerliste des heutigen Montags. Dabei dürfte dieser explosive Anstieg wohl erst der Anfang einer neuen Rallye sein, denn die Aktie hat ein unglaubliches Aufholpotenzial.

Anleger-Tipp: Wenn Sie genau wissen wollen, wie es mit Wirecard weitergeht, sollten Sie unbedingt unseren aktuellen Sonderreport anfordern. Einfach hier klicken.

In den vergangenen Wochen musste sich Wirecard quasi mit Händen und Füßen gegen immer neue Attacken von Shortsellern wehren. Noch am Freitag wurde ein eigentlich unbedeutendes Thema – der Rückzug von Al Alam Solutions – über die social media-Kanäle so dermaßen aufgebauscht, dass der Aktienkurs seine im April eingeleitete Talfahrt noch einmal beschleunigte.

Doch der niedrige Aktienkurs ist jetzt auch eine gute Gelegenheit für alle Schnäppchenjäger. Denn Alleine bis zur 100-Euro-Marke hat Wirecard Stand jetzt noch ein Potenzial von 20 Prozent. Bis zu den April-Tops sind es sogar 66 Prozent!

Fazit: Wirecard wurde zuletzt extrem heruntergeprügelt. Damit ist die Aktie für Schnäppchenjäger jetzt wieder super-interessant. Welches Potenzial in Wirecard steckt, lesen Sie hier.

Diese Aktien steigen im Crash!

  • Die größten Biotech-Hoffnungen!


  • Bis zu 1.024% Kurspotenzial!


  • WKN und konkretes Kauf-Timing!

Exklusiver Bonus: Sie erhalten unseren kostenlosen Newlsetter „Börse am Mittag“ für mehr Erfolg an der Börse. Herausgeber: WRB Media GmbH, Berlin.


Datenschutzbestimmungen