Bild

Die moderne Art der Geldanlage.
Für clevere Anleger.

Bild

Wirecard: Jetzt noch einsteigen?

Wirecard leuchtet heute in kräftigem Grün. Denn der Kurs springt satte rund zwei Prozent in die Gewinnzone. Damit kosten die Anteilsscheine nun schon 106,64 EUR. Läuft dadurch ein neuer Angriff der Bullen oder schlagen die Bären jetzt zurück?

Ihr Geschenk: Ist die Zeit für Schnäppchenjäger schon gekommen? Lesen Sie unseren großen Sonderreport zu Corona-Krise heute ausnahmsweise kostenlos. Hier abrufen.

Mit dem Anstieg auf 106,64 Euro hat sich die Technik massiv verbessert. Denn die Aktie erklimmt einen neuen Meilenstein. Immerhin erklimmt der Titel ein neues Monatshoch. Dieser Hochpunkt wurde bisher bei 104,50 EUR ausgelotet. Durch diese Rallye gibt es jetzt neue Gewinnchancen!

Anleger, die eher von einem Strohfeuer ausgehen, könnten die hohen Notierungen zum Baisse-Einstieg nutzen. Schließlich bekommen Putkäufer durch die gestiegenen Kurse einen ordentlichen Nachlass. Wirecard-Aktionäre sehen sich dagegen in ihrer Einschätzung bestätigt.

Fazit: In unserem brandaktuellen Sonderreport lesen Sie alles über die Corona-Krise und die Börsen. Hier kostenfrei lesen.

Diese Aktien steigen im Crash!

  • Die größten Biotech-Hoffnungen!


  • Bis zu 1.024% Kurspotenzial!


  • WKN und konkretes Kauf-Timing!

Exklusiver Bonus: Sie erhalten unseren kostenlosen Newlsetter „Börse am Mittag“ für mehr Erfolg an der Börse. Herausgeber: WRB Media GmbH, Berlin.


Datenschutzbestimmungen