Bild

Die moderne Art der Geldanlage.
Für clevere Anleger.

Bild

Wirecard: Jetzt kaufen?

Nur eine Richtung kennt heute Wirecard. Schließlich weist die Kurstafel für die Aktie ein Plus von rund sechs Prozent aus. Damit liegt der Preis nun bei 97,53 EUR. Geht hier jetzt so richtig die Post ab?

Anmerkung der Redaktion: Ist der Corona-Einbruch schon überstanden? Mit dieser Frage beschäftigt sich unser brandaktueller Sonderreport, den Sie hier kostenlos abrufen können.

Der Himmel der Charttechniker erscheint durch diesen Tagesgewinn wieder in azurblau. Denn der nächste wichtige Widerstand ist in Reichweite. Es reicht mittlerweile ein weiterer Anstieg von rund zwei Prozent, um neue Monatshochs zu erklimmen. Dieser obere Wendepunkt liegt bei 99,35 EUR. Bei Wirecard ist also Endspiel-Atmosphäre angesagt.

Der 200-Tage-Durchschnitt setzt insbesondere langfristig agierende Investoren unter Druck. Demnach befindet sich Wirecard in Abwärtstrends, da diese Durchschnittlinie bei 110,41 EUR verläuft. Doch auch wenn die Wahrscheinlichkeit für fallende Kurse in langfristigen Abwärtstrends höher ist, sind immer auch kräftige Plus-Tage möglich.

Fazit: In unserem brandaktuellen Sonderreport lesen Sie alles über die Corona-Krise und die Börsen. Hier kostenfrei lesen.

Diese Aktien steigen im Crash!

  • Die größten Biotech-Hoffnungen!


  • Bis zu 1.024% Kurspotenzial!


  • WKN und konkretes Kauf-Timing!

Exklusiver Bonus: Sie erhalten unseren kostenlosen Newlsetter „Börse am Mittag“ für mehr Erfolg an der Börse. Herausgeber: WRB Media GmbH, Berlin.


Datenschutzbestimmungen