Bild

Die moderne Art der Geldanlage.
Für clevere Anleger.

Bild

Wirecard – hier geht doch noch was!

Die Aktie des insolventen Zahlungsdienstleisters erlebt momentan ein Hoch, wie man es lange Zeit nicht mehr gesehen hatte! Die Aktie macht einen Riesensatz nach oben und zeigt sich in bestechender Form. Dieses neue Hoch könnte der Aufbruch in eine neue, hervorragende Zeit für das Unternehmen aus Aschheim bedeuten! Wo geht es hier noch hin?

Anleger-Tipp: Sind das jetzt Kaufkurse? Oder ist das nur ein kurzzeitiges Hoch? Wir haben uns den genauen Kursverlauf angeschaut. Unsere Analyse finden Sie hier.

Als Anleger, der sein Geld in dieser Aktie hat, dürfte man sich nun die Frage stellen, ob man dem ganzen trauen kann. Wirecard hatte in den vergangenen Wochen fast nur Negativschlagzeilen von sich gegeben, kaum eine positive Nachricht war dazwischen. Die Insolvenz selbst war letztendlich gar nicht das krasseste was dem Unternehmen passiert ist, sondern die mediale Schlammschlacht die dazu gehört hat.

Aber heute zeigt die Aktie definitiv an, dass auch Kaufkurse kommen können. Momentan erlebt das Wertpapier einen Aufschwung von satten 6,42 Prozent und geht somit 0,15 Euro in die Höhe! Der derzeitige Kurs beträgt dadurch 2,485 Euro und orientiert sich stark an der 3-Euro-Marke. Die dürfte wohl bald erreicht sein, wenn es hier so weiter geht. Also sollte man Wirecard wieder auf der Rechnung haben!

Fazit: Wirecard ist immer für eine Überraschung zu haben. Die derzeitige Entwicklung macht Mut und könnte ein absoluter Kaufkurs sein. Wir haben uns die Aktie genauer angeschaut, den Sonderreport können Sie hier abrufen.

Diese Aktien steigen im Crash!

  • Die größten Biotech-Hoffnungen!


  • Bis zu 1.024% Kurspotenzial!


  • WKN und konkretes Kauf-Timing!

Exklusiver Bonus: Sie erhalten unseren kostenlosen Newlsetter „Börse am Mittag“ für mehr Erfolg an der Börse. Herausgeber: WRB Media GmbH, Berlin.


Datenschutzbestimmungen

Cookie-Einstellungen