Bild

Die moderne Art der Geldanlage.
Für clevere Anleger.

Bild

Wirecard: Das hat gesessen – Saftige Backpfeife für alle Kritiker!

Was für ein Wochenauftakt für Wirecard! Trotz eines verhaltenen Gesamtmarkts verzeichnet die Aktie am heutigen Montag massive Zugewinne. Die Aktie verzeichnete einen Anstieg von 6,27 Euro und schloss bei 98,40 Euro. Das entspricht einem Plus von 6,81 Prozent und bedeutet die unangefochtene Spitzenposition aller Dax-Werte.

Hinweis für Anleger: Bei Wirecard läuft eine neue Rallye. Wie weit es mit der Aktie in den nächsten Wochen nach oben geht, lesen Sie in unserem großen Sonderreport, den Sie hier abrufen können.

Mit dem Schlusskurs von 98,40 Euro klettert Wirecard auf den höchsten Stand seit dem massiven Einbruch Ende April. Damals war die Aktie von knapp 140 Euro auf unter 80 Euro regelrecht heruntergeprügelt worden, wobei den Short-Sellern beinahe jedes Mittel recht war, um die Aktie in Verruf zu bringen.

Derzeit läuft eine kräftige Gegenreaktion auf diesen Kursrutsch und es scheint derzeit nur eine Frage kurzer Zeit, bis Wirecard auch die 100-Euro-Marke zurückerobert. Dieser Sprung dürfte dann neue Käufer auf den Plan rufen. Zudem hat das Unternehmen angekündigt, am 18. Juni die 2019er-Bilanz vorzulegen und endlich für Klarheit zu sorgen.

Fazit: Wirecard trotzt derzeit allen Unkenrufen und klettert kräftig nach oben. Wie weit es noch geht, lesen Sie in unserem großen Sonderreport, den Sie hier abrufen können.

Diese Aktien steigen im Crash!

  • Die größten Biotech-Hoffnungen!


  • Bis zu 1.024% Kurspotenzial!


  • WKN und konkretes Kauf-Timing!

Exklusiver Bonus: Sie erhalten unseren kostenlosen Newlsetter „Börse am Mittag“ für mehr Erfolg an der Börse. Herausgeber: WRB Media GmbH, Berlin.


Datenschutzbestimmungen