Bild

Die moderne Art der Geldanlage.
Für clevere Anleger.

Bild

Wer Xing jetzt nicht kauft, ist selber Schuld!

Mit deutlichen Zugewinnen beginnt Xing den heutigen Handel. Im Vergleich zum gestrigen Schluss sind die Aktien aktuell rund vier Prozent teurer. Mittlerweile müssen wir einen Anteilsschein 264,00 EUR hingeblättert werden. Ist das nun der Beginn einer neuen Rallye?

Anmerkung: Angesichts dieses heftigen Kursgewinns bieten wir allen Lesern eine umfassende Analyse zur Xing-Aktie. Einfach hier klicken.

Das Gesamtbild ist nach einem solchen Anstieg schlagartig ein anderes. So reichen aktuell wenige feste Sitzungen zum Erreichen eines neuen Kaufsignals. So genügt mittlerweile ein weiterer Abschlag für den Sprung auf neue 4-Wochen-Hochs. Bei 268,00 EUR liegt der Hochpunkt. Die Augen richten sich in den nächsten Tagen also auf Xing.

Der Mittelwert der vergangenen 200 Tagesschlusskurse beflügelt momentan die langfristig arbeitenden Börsianer. Denn dieser Indikator gibt mit einem aktuellen Wert von 249,23 EUR komplett grünes Licht. Wie positiv die Kurse in Aufwärtstrends überraschen können, beweist Xing heute wieder einmal in beeindruckender Art und Weise.

Fazit: Xing kommt heute kräftig unter die Räder. Wie es mit der Aktie weitergeht, lesen Sie in unserem brandaktuellen Sonderreport, den Sie hier abrufen können.

Diese Aktien steigen im Crash!

  • Die größten Biotech-Hoffnungen!


  • Bis zu 1.024% Kurspotenzial!


  • WKN und konkretes Kauf-Timing!

Exklusiver Bonus: Sie erhalten unseren kostenlosen Newlsetter „Börse am Mittag“ für mehr Erfolg an der Börse. Herausgeber: WRB Media GmbH, Berlin.


Datenschutzbestimmungen