Bild

Die moderne Art der Geldanlage.
Für clevere Anleger.

Bild

Wer TAG Immobilien jetzt nicht kauft, ist selber Schuld!

Den heutigen Handelstag beginnt TAG Immobilien mit einem kräftigen Anstieg. Der Kurs schiebt sich mit rund zwei Prozent nach vorne. Durch diesen Anstieg kostet der Titel nun 22,68 EUR. Ist das nun der Auftakt einer neuen Hausse oder wird den Bullen Sand in die Augen gestreut?

Download-Tip: Aufgrund der großen Brisanz bei TAG Immobilien, finden Sie hier einen ausführlichen Sonderreport.

Die Technische Analyse gibt nach einem solchen Kursschub grünes Licht. Dieses Plus bringt die Aktie nämlich näher an eine charttechnische Hürde heran. Immerhin steht nur noch eine Differenz von rund eins Prozent bis zu den 4-Wochen-Hochs in den Büchern. Bei 22,92 EUR liegt dieses Hoch. Die Spannung bei TAG Immobilien ist also kaum zu überbieten.

Anleger, die eher auf fallende Notierungen spekulieren, bekommen heute noch einmal eine vielversprechende Einstiegsgelegenheit. So bekommen Put-Käufer oder Leerverkäufer durch die Kursexplosion einen saftigen Rabatt. Wer von TAG Immobilien ohnehin überzeugt ist, kann die Sektkorken knallen lassen.

Fazit: Wie es bei TAG Immobilien weitergeht, lesen Sie in unserem brandaktuellen Sonderreport. Hier kostenfrei lesen.

Diese Aktien steigen im Crash!

  • Die größten Biotech-Hoffnungen!


  • Bis zu 1.024% Kurspotenzial!


  • WKN und konkretes Kauf-Timing!

Exklusiver Bonus: Sie erhalten unseren kostenlosen Newlsetter „Börse am Mittag“ für mehr Erfolg an der Börse. Herausgeber: WRB Media GmbH, Berlin.


Datenschutzbestimmungen