Bild

Die moderne Art der Geldanlage.
Für clevere Anleger.

Bild

Wer Steinhoff jetzt nicht kauft, ist selber Schuld!

Was heute bei Steinhoff los ist, haben wir schon lange nicht mehr erlebt. Derzeit liegt die Aktie bereits mit rund neun Prozent im Plus. Der Titel landet damit bei den Tagesgewinnern ganz vorne. Ist das nun der Beginn einer neuen Rallye?

Ihr Geschenk: Ist die Zeit für Schnäppchenjäger schon gekommen? Lesen Sie unseren großen Sonderreport zu Corona-Krise heute ausnahmsweise kostenlos. Hier abrufen.

Die Charttechnik zeigt sich nach diesem Anstieg wieder von ihrer besten Seite. Denn die Aktie erklimmt einen neuen Meilenstein. Schließlich erklimmt der Kurs den höchsten Stand der vergangenen vier Wochen. Bisher lag dieses Top bei 0,06 EUR. Der Kursverlauf von Steinhoff verspricht also spannend zu werden.

Eher skeptischen Anlegern bietet diese Rallye nun eine Gelegenheit zum Leerverkauf oder Baisse-Einstieg. Schließlich bekommen Putkäufer durch die gestiegenen Kurse einen ordentlichen Nachlass. Für Steinhoff-Bären ist der heutige Tag vermutlich ein gefundenes Fressen.

Fazit: In unserem brandaktuellen Sonderreport lesen Sie alles über die Corona-Krise und die Börsen. Hier kostenfrei lesen.

Diese Aktien steigen im Crash!

  • Die größten Biotech-Hoffnungen!


  • Bis zu 1.024% Kurspotenzial!


  • WKN und konkretes Kauf-Timing!

Exklusiver Bonus: Sie erhalten unseren kostenlosen Newlsetter „Börse am Mittag“ für mehr Erfolg an der Börse. Herausgeber: WRB Media GmbH, Berlin.


Datenschutzbestimmungen