Bild

Die moderne Art der Geldanlage.
Für clevere Anleger.

Bild

Wer SAP jetzt nicht kauft, ist selber Schuld!

Mit deutlichen Zugewinnen beginnt SAP den heutigen Handel. So wird der Kurs aktuell rund drei Prozent nach vorne geschoben. Damit winkt ein Platz in der absoluten Spitzengruppe der Tagesgewinner. Ist der Weg nach oben dadurch nun frei oder woraus sollten Anleger jetzt besonders achten?

Anleger-Tipp: Bereiten Sie Ihr Depot zu Ostern auf einen möglichen Lockdown vor! Einfach hier klicken und Sonderstudie gratis anfordern!

Die Ausgangslage verbessert sich durch diesen Kursschub deutlich. Denn damit kostet das Papier nun so viel, wie noch nie in den vergangenen Wochen. Schließlich generiert der Wert ein neues 4-Wochen-Hoch. Zuletzt lag dieses Top bei 107,38 EUR. Die nächsten Tage dürften es also in sich haben.

Skeptiker können dieses Aufbäumen nutzen, um ihre Short-Position auszubauen. Denn es gibt heute durch den starken Preisanstieg einen satten Rabatt beim Kauf von Puts. Wen die Aktie ohnehin überzeugt, der kann sich heute beruhigt zurücklehnen.

Fazit: Wie geht es bei SAP jetzt weiter? Kann die Aktie nach dem Lockdown positiv überraschen? Wir haben für Sie die Aktien mit den größten Gewinnchancen 2021 zusammengestellt. Diesen exklusiven Sonderreport können Sie jetzt im Dezember kostenlos herunterladen. Einfach hier klicken.

Diese Aktien steigen im Crash!

  • Die größten Biotech-Hoffnungen!


  • Bis zu 1.024% Kurspotenzial!


  • WKN und konkretes Kauf-Timing!

Exklusiver Bonus: Sie erhalten unseren kostenlosen Newlsetter „Börse am Mittag“ für mehr Erfolg an der Börse. Herausgeber: WRB Media GmbH, Berlin.


Datenschutzbestimmungen