Bild

Die moderne Art der Geldanlage.
Für clevere Anleger.

Bild

Was ist los bei Deutsche Lufthansa?

Die Kursentwicklung von Deutsche Lufthansa treibt den Aktionären heute Tränen in die Augen. Der Kurs rauscht nämlich rund drei Prozent in den Keller. Mit diesem Abschlag valutiert der Titel jetzt nur noch bei 11,48 EUR. Geht es in den kommenden Tagen noch weiter runter?

Anmerkung der Redaktion: Ist der Corona-Einbruch schon überstanden? Mit dieser Frage beschäftigt sich unser brandaktueller Sonderreport, den Sie hier kostenlos abrufen können.

Die Technik bleibt trotz dieses Abschlags positiv. Denn das Papier liegt immer noch in Schlagdistanz zu einem wichtigen Hoch. So genügt ein Anstieg von rund neun Prozent, um ein neues Monatshoch zu markieren. Dieses Hoch liegt bei 12,56 EUR. Die Trendentscheidung steht uns jetzt also unmittelbar bevor.

Anleger, die von Deutsche Lufthansa überzeugt sind, haben heute die Gelegenheit, noch einmal günstig einzusteigen. Schließlich gibt es heute einen satten Rabatt. Ohnehin bearish eingestellte Investoren erfahren mit dem heutigen Kursrutsch zusätzliche Bestätigung.

Fazit: Corona hat die Börsen nach wie vor fest im Griff. Sollten Sie Ihr Depot in Sicherheit bringen oder ist es Zeit für Schnäppchenjäger? Wir beantworten die wichtigsten Fragen in unserem brandneuen Sonderreport. Hier kostenfrei abrufen.

Diese Aktien steigen im Crash!

  • Die größten Biotech-Hoffnungen!


  • Bis zu 1.024% Kurspotenzial!


  • WKN und konkretes Kauf-Timing!

Exklusiver Bonus: Sie erhalten unseren kostenlosen Newlsetter „Börse am Mittag“ für mehr Erfolg an der Börse. Herausgeber: WRB Media GmbH, Berlin.


Datenschutzbestimmungen