Bild

Die moderne Art der Geldanlage.
Für clevere Anleger.

Bild

Was ist los bei CureVac?

Kräftig den Hintern versohlt bekommen heute CureVac-Aktionäre. Schließlich weist die Kurstafel für die Aktie ein Minux von rund drei Prozent auf. Damit fallen die Preise für ein Wertpapiert auf 10,19 EUR. Wie weit geht es noch nach unten?

Achtung: Jetzt einsteigen? Oder doch lieber alles CureVac-Aktien verkaufen? Unsere große Prognose finden Sie in der brandaktuellen Sonderanalyse, die Sie hier kostenfrei lesen können.

Kursverlauf von CureVac der letzten drei Monate.
Für eine ausführliche CureVac-Analyse einfach hier klicken.

Deutlich verschlechtert hat sich durch diesen Kursrutsch die übergeordnete Technik. Denn es fehlen nur geringfügige Verluste für neue Verkaufssignale. Mit einem weiteren Kursrutsch von rund zwei Prozent würde die Aktie auf neue 4-Wochen-Tiefs fallen. Dieser Wendepunkt liegt bei 9,98 EUR. Die Konstellation verspricht also höchst brisant zu werden!

Anleger, die immer auf eine günstige Einstiesgelegenheit gewartet haben, sehen nun ihre Zeit gekommen. Schließlich gibt es heute einen ordentlichen Rabatt. CureVac-Kritiker haben dagegen allen Grund zu feiern.

Fazit: Sind das bei CureVac jetzt Kaufkurse oder geht es weiter runter? Lesen Sie unbedingt unsere umfassende Analyse. Einfach hier kostenlos anfordern.

Diese Aktien steigen im Crash!

  • Die größten Biotech-Hoffnungen!


  • Bis zu 1.024% Kurspotenzial!


  • WKN und konkretes Kauf-Timing!

Exklusiver Bonus: Sie erhalten unseren kostenlosen Newlsetter „Börse am Mittag“ für mehr Erfolg an der Börse. Herausgeber: WRB Media GmbH, Berlin.


Datenschutzbestimmungen

X