Bild

Die moderne Art der Geldanlage.
Für clevere Anleger.

Bild

Was ist los bei CTS Eventim?

CTS Eventim-Aktionäre werden heute auf eine harte Probe gestellt. So weist die Anzeigetafel für die Aktie ein Minus von rund vier Prozent aus. Die Anteilsscheine wechseln damit nun schon für 50,05 EUR den Besitzer. Haben sich die Bullen damit vollständig vom zurück gezogen und den Bären das Feld überlassen?

Ihr Geschenk: Aufgrund dieser hochspannenden Konstellation haben wir eine ausführliche Sonderanalyse zu CTS Eventim erstellt, die Sie hier kostenlos abrufen können.

Kursverlauf von CTS Eventim der letzten drei Monate.
Für eine ausführliche CTS Eventim-Analyse einfach hier klicken.

Mit diesem Abverkauf ist die Lage nun durchaus angespannt. Denn eine wichtige Unterstützung ist nun zum Greifen nahe. Aktuell errechnet sich nur noch ein Abstand von rund 0,3 Prozent zum 4-Wochen-Tief. Diese letzte Bastion auf dem Weg nach unten stellt sich dem Kurs bei 49,88 EUR in den Weg. Daher liegen jetzt neue Trendsignale in der Luft!

Anleger, die gerne zocken, könnten diesen Einbruch zum Kauf oder Nachkauf nutzen. Schließlich kann niemand sagen, ob es die Aktien noch mal so günstig gibt. Wer dagegen eher zu den Pessimisten gehört, erhält durch die heutige Kursentwicklung Zuspruch.

Fazit: Wie es bei CTS Eventim weitergeht, lesen Sie in unserer brandaktuellen Sonderanalyse. Hier kostenfrei lesen.

Diese Aktien steigen im Crash!

  • Die größten Biotech-Hoffnungen!


  • Bis zu 1.024% Kurspotenzial!


  • WKN und konkretes Kauf-Timing!

Exklusiver Bonus: Sie erhalten unseren kostenlosen Newlsetter „Börse am Mittag“ für mehr Erfolg an der Börse. Herausgeber: WRB Media GmbH, Berlin.


Datenschutzbestimmungen

X