Bild

Die moderne Art der Geldanlage.
Für clevere Anleger.

Bild

Was ist bloß bei MorphoSys los?

Regelrecht bluten müssen heute MorphoSys-Aktionäre. Schließlich weist die Aktie ein Minus von rund neun Prozent aus. 93,36X verbilligt sich damit auf nur noch 93,36 EUR. Rette sich wer kann – oder wie lautet nun das Motto?

Anmerkung der Redaktion: Gehen bei MorphoSys jetzt komplett die Lichter aus? Mit dieser Frage beschäftigt sich unser brandaktueller Sonderreport, den Sie hier kostenlos abrufen können.

Die Charttechnik hat sich mit diesem Nackenschlag erheblich eingetrübt. Da hier heute nun eine massive Haltezone unterkreuzt wurde. So sinkt die Aktie heute auf den niedrigsten Stand der vergangenen vier Wochen. Bis zuletzt bedeuteten 96,00 EUR dieses Tief. Die Konstellation ist also hochbrisant.

Für den 200er-Durchschnittskurs errechnet sich momentan ein Wert von 107,43 EUR. Demnach gelten für MorphoSys langfristige Abwärtstrends. Die kürzerfristigen Trendpfeile weisen nach unten, weil die Aktie unterhalb ihrer 50-Tage-Linie notiert.

Fazit: Diese MorphoSys-Analyse ist lediglich ein Auszug aus unserem brandaktuellen Sonderreport, den Sie hier kostenfrei abrufen können.

Diese Aktien steigen im Crash!

  • Die größten Biotech-Hoffnungen!


  • Bis zu 1.024% Kurspotenzial!


  • WKN und konkretes Kauf-Timing!

Exklusiver Bonus: Sie erhalten unseren kostenlosen Newlsetter „Börse am Mittag“ für mehr Erfolg an der Börse. Herausgeber: WRB Media GmbH, Berlin.


Datenschutzbestimmungen