Bild

Die moderne Art der Geldanlage.
Für clevere Anleger.

Bild

Was ist bloß bei Deutsche Boerse los?

Bei Deutsche Boerse-Anteilseignern geht heute das Schreckgespenst um. So büßt der Kurs satte rund drei Prozent ein. Das Wertpapier kostet damit nur noch 158,35 EUR. Die Bären haben also den nächsten Zug gemacht, sind die Bullen nun schon schachmatt?

Achtung: Jetzt einsteigen? Oder doch lieber alles Deutsche Boerse-Aktien verkaufen? Unsere große Prognose finden Sie in der brandaktuellen Sonderanalyse, die Sie hier kostenfrei lesen können.

Kursverlauf von Deutsche Boerse der letzten drei Monate.
Für eine ausführliche Deutsche Boerse-Analyse einfach hier klicken.

Die mittelfristigen Aussichten haben sich durch diese Verluste verschlechtert. Denn Deutsche Boerse rutscht immer weiter in Richtung einer wichtigen Unterstützung. Schließlich ist das 4-Wochen-Tief nur noch rund 0,3 Prozent entfernt. Bei 157,90 EUR liegt dieser markante Punkt. Daher liegen jetzt neue Trendsignale in der Luft!

Anleger, die für Deutsche Boerse bullish eingestellt sind, könnten den Rücksetzer zum Kauf nutzen. Wer weiß, wann es die Aktie nächste Mal mit einem solchen Nachlass zu kaufen gibt. Wer ohnehin nichts von Deutsche Boerse hält, hat heute allen Grund zur Freude.

Fazit: Bei Deutsche Boerse geht es ordentlich zur Sache. In unserer brandaktuellen Sonderanalyse finden Sie alle Details über die Aktie. Einfach hier klicken.

Diese Aktien steigen im Crash!

  • Die größten Biotech-Hoffnungen!


  • Bis zu 1.024% Kurspotenzial!


  • WKN und konkretes Kauf-Timing!

Exklusiver Bonus: Sie erhalten unseren kostenlosen Newlsetter „Börse am Mittag“ für mehr Erfolg an der Börse. Herausgeber: WRB Media GmbH, Berlin.


Datenschutzbestimmungen

X