Bild

Die moderne Art der Geldanlage.
Für clevere Anleger.

Bild

Was ist bloß bei Aixtron los?

Aixtron-Anteilseigner brauchen heute mal wieder starke Nerven. So wird die Aktie rund drei Prozent nach unten durchgereicht. Diese Negativ-Performance reicht für den unangefochtenen letzten Platz. Droht damit nun der endgültige Absturz?

Kursverlauf von Aixtron der letzten drei Monate.
Für eine ausführliche Aixtron-Analyse einfach hier klicken.

Der positiven Technik tut der heute Abschlag keinen Abbruch. Denn das Papier liegt immer noch in Schlagdistanz zu einem wichtigen Hoch. Schließlich fehlen bis zum 4-Wochen-Hoch nur rund rund zehn Prozent. Dieses Hoch liegt bei 22,01 EUR. Die Situation ist also mehr als angespannt.

Der Durchschnittskurs der vergangenen 200 Tage beträgt momentan 20,32 EUR. Die große Bild ist demnach eingetrübt, denn es gelten langfristige Abwärtstrends. Da die Aktie über ihrer 50-Tage-Linie liegt, sind die Trends im kürzeren Zeitfenster positiv.

Diese Aktien steigen im Crash!

  • Die größten Biotech-Hoffnungen!


  • Bis zu 1.024% Kurspotenzial!


  • WKN und konkretes Kauf-Timing!

Exklusiver Bonus: Sie erhalten unseren kostenlosen Newlsetter „Börse am Mittag“ für mehr Erfolg an der Börse. Herausgeber: WRB Media GmbH, Berlin.


Datenschutzbestimmungen

X