Bild

Die moderne Art der Geldanlage.
Für clevere Anleger.

Bild

Was heute an der Wall Street wichtig war

Heute stand gegen 16:00 Uhr mitteleuropäischer Zeit in den USA der neue Wert für den ISm-Index (Verarbeitendes Gewerbe) an. Das könnte für die Entwicklung von Dow Jones und S&P (und davon im Fahrtwasser den europäischen Börsen) durchaus wichtig werden. Um was es dabei geht:

ISM: Die Prognose liegt bei 52,20 Punkten

Der ISM-Index heißt so, weil er vom „Institute of Supply Management“ berechnet wird. Es ist ein Index, der so konstruiert ist, dass Werte über 50 als positiv und Werte unter 50 als negativ zu bewerten sind. Negativ und positiv bedeutet dabei im Hinblick auf die Geschäftsbedingungen des Verarbeitenden Gewerbes.

Zuletzt lag der ISM-Index (Verarbeitendes Gewerbe) bei 51,90 und damit klar über der 50er-Marke. Das dürfte auch diesmal wieder so sein: Die Prognose der befragten Volkswirte liegt bei einem Wert von 52,20 und damit noch leicht über dem Vormonatswert. Dies sollte heute erreicht werden. Ein noch höherer Wert wäre tendenziell Rückendeckung für Kursgewinne an der Wall Street.

Jetzt kostenlos für Börse am Mittag anmelden!

Diese Aktien steigen im Crash!

  • Die größten Biotech-Hoffnungen!


  • Bis zu 1.024% Kurspotenzial!


  • WKN und konkretes Kauf-Timing!

Exklusiver Bonus: Sie erhalten unseren kostenlosen Newlsetter „Börse am Mittag“ für mehr Erfolg an der Börse. Herausgeber: WRB Media GmbH, Berlin.


Datenschutzbestimmungen

Cookie-Einstellungen