Bild

Die moderne Art der Geldanlage.
Für clevere Anleger.

Bild

Was für ein Auftakt bei Fuchs Petrolub!

Fuchs Petrolub lässt heute die Sektkorken knallen. Schließlich weist die Kurstafel für ein Plus von rund vier Prozent aus. Ein Ansteilsschein kostet nun schon 43,30 EUR. Ziehen sich die Bären nun komplett zurück und überlassen den Bullen das Feld?

Anleger-Tipp: Bereiten Sie Ihr Depot auf einen möglichen Lockdown vor! Einfach hier klicken und Sonderstudie gratis anfordern!

Von ihrer besten Seite zeigt sich nach diesem Kurssprung die mittelfristige Technik. Weil die Aktie damit neue Maßstäbe setzen. Schließlich steigert der Titel heute sein 4-Wochen-Hoch. Die Aktionäre hatten den Wendepunkt bisher bei 42,28 EUR ausgelotet. Damit ist nun die Frage zu klären, ob sich die Gewitterwolken endgültig verziehen.

Wer die übergeordnete Perspektive bei seinen Investments in den Vordergrund stellt, bekommt momentan eher keinen Zuspruch vom gleitenden Durchschnitt der vergangenen 200 Tage. Da dieser Indikator bei 45,68 EUR notiert und dadurch eher für fallende Kurse spricht. Fuchs Petrolub liefert damit heute wieder einmal einen Tag fürs Lehrbuch ab und belegt eindrucksvoll, dass auch in Abwärtstrends kräftige Tagesgewinne jederzeit möglich sind.

Fazit: Wie geht es bei Fuchs Petrolub jetzt weiter? Kann die Aktie nach dem Lockdown positiv überraschen? Wir haben für Sie die Aktien mit den größten Gewinnchancen 2021 zusammengestellt. Diesen exklusiven Sonderreport können Sie jetzt im Dezember kostenlos herunterladen. Einfach hier klicken.

Diese Aktien steigen im Crash!

  • Die größten Biotech-Hoffnungen!


  • Bis zu 1.024% Kurspotenzial!


  • WKN und konkretes Kauf-Timing!

Exklusiver Bonus: Sie erhalten unseren kostenlosen Newlsetter „Börse am Mittag“ für mehr Erfolg an der Börse. Herausgeber: WRB Media GmbH, Berlin.


Datenschutzbestimmungen