Bild

Die moderne Art der Geldanlage.
Für clevere Anleger.

Bild

Was der „CoT“-Report aussagt

Eine sowohl für Forex-Trader als auch Rohstoff-Anleger und Käufer/Verkäufer von Blue Chips-Aktien sowie diverser Indices wichtige Informationsquelle ist der Commitment of Traders Report (oder im Fachjargon kurz „CoT“ genannt). Dabei wird der englische Begriff verwendet, wie so oft in der Finanzwelt wird das nicht eingedeutscht. Was sagt dieser Report aus, und wie gelangen Sie an diese Informationsquelle? Da sich viele Profis nach diesem Report richten, halten wir dies für ein wichtiges Thema.

Der „Commitment of Traders Report“zeigt an, wie viele Kommerzielle und Spekulanten in einem bestimmten Future „long“ gegangen sind (auf der Käuferseite stehen), und wie viele „short“ (auf der Verkäufersite stehen). Dabei sind mit „Kommerzielle“ (Commercials) in erster Linie diejenigen gemeint, die sich gegen Preisrisiken absichern möchten. Dieser Gruppe geht es meist um die tatsächliche Warenlieferung. Hier sprechen wir im Fall von Rohstoffen/Rohwaren z.B. um Förderer und Großfarmer auf der einen, Restaurantketten etc. auf der anderen Seite.

Wo Sie die aktuellen CoT-Daten finden

„Spekulanten“ hingegen sind Leute wie wir – die auf Gewinne hoffen, ohne an einer Warenlieferung interessiert zu sein bzw. ein Preisrisiko absichern möchten (oder möchten Sie z.B. einige Dutzend Säcke Kaffee – Kaffeepreis siehe Chart – in physischer Form geliefert bekommen?). Die neuen CoT Daten geben nun jeweils an, wie sich Kommerzielle und Spekulanten aufgestellt haben. Dies kann wichtige Rückschlüsse ermöglichen – z.B. dann, wenn auf einmal die Kommerziellen schlagartig von der „Long“-Seite auf die „Short-Seite“ wechseln. Unter www.cftc.gov können Sie die jeweils aktuellen Daten abrufen.

Jetzt kostenlos für Börse am Mittag anmelden!

Diese Aktien steigen im Crash!

  • Die größten Biotech-Hoffnungen!


  • Bis zu 1.024% Kurspotenzial!


  • WKN und konkretes Kauf-Timing!

Exklusiver Bonus: Sie erhalten unseren kostenlosen Newlsetter „Börse am Mittag“ für mehr Erfolg an der Börse. Herausgeber: WRB Media GmbH, Berlin.


Datenschutzbestimmungen