Bild

Die moderne Art der Geldanlage.
Für clevere Anleger.

Bild

War es das bei PLUG POWER?

Wieder einmal leiden müssen heute PLUG POWER-Aktionäre. Schließlich schwächelt der Kurs und geht rund dreiundzwanzig Prozent in die Knie. Der Preis für ein Papier liegt damit jetzt nur noch bei 28,50 EUR. Ist damit nun alles verloren, oder kommen die Bullen zeitnah zurück?

Anleger-Tipp zum Lockdown-Ende: Mit diesen Aktien bringen Sie Ihr Depot auf die Überholspur. Einfach hier klicken und Sonderstudie gratis anfordern!

Die mittelfristigen Aussichten haben sich durch diese Verluste verschlechtert. Denn nun kann quasi jederzeit eine neue Verkaufswelle losgetreten werden. Schließlich genügt ein weiterer Rutsch von rund zwei Prozent, um das aktuelle 4-Wochen-Tief zu unterbieten. Dieser untere Wendepunkt lag bisher bei 27,84 EUR. So viel Spannung erleben wir sonst nur in Ausnahmesituationen.

Der Durchschnittskurs der vergangenen 200 Tage beträgt momentan 27,42 EUR. Nach diesem Indikator befindet sich PLUG POWER momentan also in Aufwärtstrends. Anleger, die mittelfristig orientiert sind, sehen sich momentan mit Abwärtstrends konfrontiert, da die Aktie unter ihrer 50-Tage-Linie notiert.

Welche Aktien sind die Favoriten für 2021? Lesen Sie in unserem brandaktuellen Sonderreport pünktlich zum Jahreswechsel die Favoriten unserer Redaktion. Einfach hier klicken.

Diese Aktien steigen im Crash!

  • Die größten Biotech-Hoffnungen!


  • Bis zu 1.024% Kurspotenzial!


  • WKN und konkretes Kauf-Timing!

Exklusiver Bonus: Sie erhalten unseren kostenlosen Newlsetter „Börse am Mittag“ für mehr Erfolg an der Börse. Herausgeber: WRB Media GmbH, Berlin.


Datenschutzbestimmungen