Bild

Die moderne Art der Geldanlage.
Für clevere Anleger.

Bild

War es das bei Deutsche EuroShop?

Richtig leiden müssen heute Deutsche EuroShop-Aktionäre. So wird die Aktie rund zwei Prozent nach unten durchgereicht. Die Anteilsscheine wechseln damit nun schon für 17,97 EUR den Besitzer. Geht es jetzt noch weiter runter?

Anleger-Tipp: Mit diesen Aktien bringen Sie Ihr Depot auch in einem möglichen Lockdown auf die Überholspur. Einfach hier klicken und Sonderstudie gratis anfordern!

Der heutige Verlust tut weh, aber die Technik sieht noch ganz gut aus. Denn wichtige Tops sind unverändert in unmittelbarer Reichweite. So reicht ein Plus von nur rund rund neun bis zum 4-Wochen-Hoch. Bisher bedeuten 19,50 EUR diesen Höchstwert. Es herrscht also Hitchcock-Atmospäre.

Zum bevorstehenden Lockdown-Ende: Lesen Sie in unserem brandaktuellen Sonderreport mit welchen Aktien Sie Ihr Depot auf die Überholspur führen. Einfach hier klicken.

Diese Aktien steigen im Crash!

  • Die größten Biotech-Hoffnungen!


  • Bis zu 1.024% Kurspotenzial!


  • WKN und konkretes Kauf-Timing!

Exklusiver Bonus: Sie erhalten unseren kostenlosen Newlsetter „Börse am Mittag“ für mehr Erfolg an der Börse. Herausgeber: WRB Media GmbH, Berlin.


Datenschutzbestimmungen