Bild

Die moderne Art der Geldanlage.
Für clevere Anleger.

Bild

Walt Disney: Alarmstufe Rot!

Regelrechte Qualen müssen heute Walt Disney-Anleger durchleben. Denn die Aktie gibt unmittelbar nach der Eröffnung rund drei Prozent nach. Das bedeutet, dass mittlerweile nur noch 98,96 USD für ein Papier hingelegt werden müssen. Ist das der Beginn einer großen Bärenparty oder ruhen sich die Bullen nur kurz aus?

Geschenk für chancenorientierte Anleger: Der Krieg in der Ukraine lässt die Energiepreise in die Höhe schießen. Das ist DIE große Chance für Anbieter alternativer Energiequellen. Das Potenzial ist gigantisch. Die aussichtsreichsten Kandidaten finden Sie hier.

Kursverlauf von Walt Disney der letzten drei Monate.
Für eine ausführliche Walt Disney-Analyse einfach hier klicken.

Die Perspektive für die nächsten Wochen hat sich dadurch verschlechtert. Denn Walt Disney rutscht immer weiter in Richtung einer wichtigen Unterstützung. Mit einem weiteren Kursrutsch von rund 1,0 Prozent würde die Aktie auf neue 4-Wochen-Tiefs fallen. Dieser untere Wendepunkt lag bisher bei 98,03 USD. Die Entscheidung steht damit unmittelbar bevor.

Anleger, die gerne zocken, könnten diesen Einbruch zum Kauf oder Nachkauf nutzen. Einen solchen Rabatt bekommt man schließlich nicht alle Tage. Pessimisten freuen sich vermutlich über den Kursrutsch und sehen sich bestätigt.

Fazit: Diese Walt Disney-Analyse ist lediglich ein Auszug aus unserer brandaktuellen Sonderanalyse, die Sie hier kostenfrei abrufen können.

Diese Aktien steigen im Crash!

  • Die größten Biotech-Hoffnungen!


  • Bis zu 1.024% Kurspotenzial!


  • WKN und konkretes Kauf-Timing!

Exklusiver Bonus: Sie erhalten unseren kostenlosen Newlsetter „Börse am Mittag“ für mehr Erfolg an der Börse. Herausgeber: WRB Media GmbH, Berlin.


Datenschutzbestimmungen

X