Bild

Die moderne Art der Geldanlage.
Für clevere Anleger.

Bild

Volkswagen: “So etwas hat es noch nicht gegeben!” Am Montag genau hinschauen…

Das größte Börsenereignis des Jahres zieht weiter seine Kreise. Der Wolfsburger Autokonzern Volkswagen hatte Ende September die Sportwagen-Tochter Porsche äußerst erfolgreich an die Börse gebracht. Jetzt ist klar, was mit den Erlösen geschehen soll. Denn die Wolfsburger planen, einen guten Teil des Porsche-Geldes an die Aktionäre auszuschütten. Eine Sonderdividende, die es in sich hat… 

VW hatte die Sportwagentochter Porsche an die Börse gebracht. Volkswagen sammelte damit massiv Kapital ein, das nun zum Ausbau der E-Mobilität eingesetzt werden soll. Darüber hinaus wurde nun bekannt, dass VW plant, je 19,06 Euro je Anteilsschein als Sonderdividende auszuschütten. Und das schon Anfang Januar! Ein wahrer Geldsegen für die Aktionäre. 

Da Volkswagen unter seinem Dach noch zahlreiche weitere Luxusmarken vereint wie Bentley, Audi oder Lamborghini, scheint die Aktie derzeit angesichts dieser gigantischen Sonderdividende ein echtes Schnäppchen zu sein. Denn aktuell notiert die Aktie rund 50% unter den ehemaligen Höchstkursen aus dem ersten Quartal 2021 im Bereich von 250 Euro. 

Fazit: Volkswagen verfügt durch den Porsche-Spin-Off über massig frisches Kapital, das nun als Sonderdividende ausgeschüttet werden soll. Darüber hinaus haben die Wolfsburger noch weitere Pfeile im Köcher. Doch was heißt das für Aktionäre? Die günstigen Kurse zum Kauf nutzen oder besser noch warten? Genau darum geht es in unserer großen Sonderanalyse, die Sie angesichts dieser völlig neuen Situation heute ausnahmsweise kostenlos herunterladen können. Einfach hier klicken.

Kursverlauf von Volkswagen der letzten drei Monate.
Für eine ausführliche Volkswagen-Analyse einfach hier klicken.

 

Diese Aktien steigen im Crash!

  • Die größten Biotech-Hoffnungen!


  • Bis zu 1.024% Kurspotenzial!


  • WKN und konkretes Kauf-Timing!

Exklusiver Bonus: Sie erhalten unseren kostenlosen Newlsetter „Börse am Mittag“ für mehr Erfolg an der Börse. Herausgeber: WRB Media GmbH, Berlin.


Datenschutzbestimmungen

X