Bild

Die moderne Art der Geldanlage.
Für clevere Anleger.

Bild

Volatiles Börsenumfeld nutzen

Und auch bei der Linde-Aktie kam es ausschließlich aufgrund eines „Sonderfaktors“ zum gestrigen Kurseinbruch. Die Fusionsgespräche mit dem US-Hersteller von Industriegasen Praxair Inc. wurden auf Betreiben des Aufsichtsrates von Linde abgesagt. Da eben diese Fusionsgespräche zuvor den Kurs beflügelt hatten, war es nur natürlich, dass nach Absage der Gespräche der Kurs auf das Niveau vor den Gesprächen zurückkam. No big deal!

Das ist gewiss keine Katastrophe, auch wenn die Fusion für Linde wahrscheinlich Vorteile gebracht hätte. Aber der Aufsichtsrat wird wahrscheinlich seine Gründe für die Absage haben (öffentlich genannt wurden diese jedenfalls nicht). Und Linde hat bewiesen, auch ohne Praxair Quartal für Quartal einen ordentlichen Cash Flow vorweisen zu können.

Sonderfaktoren wie Übernehmen im Blick

Über Langeweile können wir uns jedenfalls nicht beklagen. Und es gibt immer wieder auch einmal Sondersituationen, die nicht negativ, sondern positiv auffallen. Beispiel Fusion der Düngemittelgiganten Potash (siehe Chart in Euro) und Agrium. Erst gestern wies ich Sie im Editorial auf diese spannende Möglichkeit hin. Kaum geschrieben, kam die Bestätigung: Ja, die beiden Unternehmen wollen fusionieren. Das könnte den Düngemittelsektor deutlich beflügeln.

Jetzt kostenlos für Börse am Mittag anmelden!

Diese Aktien steigen im Crash!

  • Die größten Biotech-Hoffnungen!


  • Bis zu 1.024% Kurspotenzial!


  • WKN und konkretes Kauf-Timing!

Exklusiver Bonus: Sie erhalten unseren kostenlosen Newlsetter „Börse am Mittag“ für mehr Erfolg an der Börse. Herausgeber: WRB Media GmbH, Berlin.


Datenschutzbestimmungen