Bild

Die moderne Art der Geldanlage.
Für clevere Anleger.

Bild

Varta zeigt Auflösungserscheinungen!

Richtig abgestraft werden heute Varta-Aktionäre. Schließlich weist die Kurstafel für die Aktie ein Minux von rund acht Prozent auf. Nur noch 53,74 EUR müssen nach diesem Abschlag für ein Wertpapier hingelegt werden. Tanzen die Bären nun länger auf dem Parkett oder kehren die Bullen zeitnah zurück?

Achtung: Jetzt einsteigen? Oder doch lieber alles Varta-Aktien verkaufen? Unsere große Prognose finden Sie in der brandaktuellen Sonderanalyse, die Sie hier kostenfrei lesen können.

Kursverlauf von Varta der letzten drei Monate.
Für eine ausführliche Varta-Analyse einfach hier klicken.

Die übergeordnete Charttechnik hat sich mit diesem Abschlag verschlechtert. Varta kann nun nämlich aus dem Stand eine Verkaufssignale generieren. Momentan beträgt der Abstand zum viel beachteten 4-Wochen-Tief noch rund fünf Prozent. Bei 51,16 EUR liegt dieser markante Punkt. Daher geht es jetzt um die Entscheidung!

Ein Kurs von 86,54 EUR errechnet sich momentan für die 200er-Durchschnittslinie. In der langfristigen Perspektive geben daher Abwärtstrends die Richtung vor. Auch die mittelfristigen Trendpfeile zeigen eindeutig nach unten, da die 50-Tage-Linie bei 71,95 EUR notiert.

Fazit: Bei Varta geht es ordentlich zur Sache. In unserer brandaktuellen Sonderanalyse finden Sie alle Details über die Aktie. Einfach hier klicken.

Diese Aktien steigen im Crash!

  • Die größten Biotech-Hoffnungen!


  • Bis zu 1.024% Kurspotenzial!


  • WKN und konkretes Kauf-Timing!

Exklusiver Bonus: Sie erhalten unseren kostenlosen Newlsetter „Börse am Mittag“ für mehr Erfolg an der Börse. Herausgeber: WRB Media GmbH, Berlin.


Datenschutzbestimmungen

X