Bild

Die moderne Art der Geldanlage.
Für clevere Anleger.

Bild

Varta: Jetzt doch: Zahlen für Q3 sind da! 

Völlig überraschend präsentiert der Batteriehersteller Varta heute neue Zahlen zum dritten Quartal. Nachdem das Unternehmen noch vor einigen Tagen seine Umsatz- und Ergebnisprognosen für das laufende Jahr aufgrund gestiegener Energie- und Rohstoffpreise zurückziehen musste, liefert Varta heute also doch. Und die Zahlen verraten nun auch, warum der Konzern auf die Bremse getreten ist… 

Denn nach knapp 225 Millionen Euro Umsatz im dritten Quartal im vergangenen Jahr bei einem EBITDA von rund 70 Millionen Euro, verzeichnete Varta in Q3 2022 nun Umsätze in Höhe von 194 Millionen Euro. Ein Rückgang von rund 15%. Erschreckend allerdings die Gewinnentwicklung, denn das EBITDA liegt bei -2,5 Millionen Euro. Ursprünglich hatte Varta einen Gewinn von 40 bis 50 Millionen Euro in Aussicht gestellt… 

Eine weitere Hiobsbotschaft also für die Varta-Aktie. Doch der Kurs zeigt sich heute Früh davon relativ unbeeindruckt. Nachdem der Kurs Ende September erstmals seit Frühjahr 2019 wieder unter die Marke von 30 Euro gerutscht war, oszilliert die Aktie seitdem um diese Marke. Zuletzt war der Kurs am Mittwoch stärker in die Knie gegangen. Heute Morgen scheinen die Anleger ob der Zahlen relativ unbeeindruckt. Die Aktie notiert vorbörslich nahezu unverändert. 

Unsere Empfehlung: Vartas Zahlen sind endlich da. Doch das ganz große Schreckensszenario bleibt aus. Erleben wir heute den finalen Ausverkauf? Angesichts der aktuellen Dramatik haben wir Varta einer intensiven Analyse unterzogen. Die Ergebnisse können Sie angesichts dieser völlig neuen Situation heute ausnahmsweise kostenlos herunterladen. Einfach hier klicken.

Kursverlauf von Varta der letzten drei Monate.
Für eine ausführliche Varta-Analyse einfach hier klicken.

Diese Aktien steigen im Crash!

  • Die größten Biotech-Hoffnungen!


  • Bis zu 1.024% Kurspotenzial!


  • WKN und konkretes Kauf-Timing!

Exklusiver Bonus: Sie erhalten unseren kostenlosen Newlsetter „Börse am Mittag“ für mehr Erfolg an der Börse. Herausgeber: WRB Media GmbH, Berlin.


Datenschutzbestimmungen

X