Bild

Die moderne Art der Geldanlage.
Für clevere Anleger.

Bild

Varta: In Deckung gehen ist angesagt!

Nichts zu holen gibt es heute für Varta-Aktionäre. Immerhin erleidet die Aktie einen Verlust von rund vier Prozent. Mit dieser Performance bildet der Titel das Schlusslicht. Sehen wir hier nur einen kleinen Rücksetzer oder ist das der Anfang einer Baisse?

Anmerkung der Redaktion: Gehen bei Varta jetzt komplett die Lichter aus? Mit dieser Frage beschäftigt sich unser brandaktueller Sonderreport, den Sie hier kostenlos abrufen können.

Dieser Abverkauf verschlechtert die mittelfristige Technik deutlich. Varta hat nämlich nur noch wenig Luft bis zu einer wichtigen Unterstützung. So fehlen bis zum 4-Wochen-Tief nur noch rund fünf Prozent. Diese Marke wurde bei 122,95 EUR markiert. Vor uns liegen also ein paar äußerst spannende Tage.

Anleger, die für Varta bullish eingestellt sind, könnten den Rücksetzer zum Kauf nutzen. Schließlich gibt es die Aktie heute vielleicht ein letztes Mal so günstig. Wem die ganze Entwicklung dagegen zu schnell ging, sieht sich heute vermutlich bestätigt.

Fazit: Sind das bei Varta jetzt Kaufkurse oder geht es weiter runter? Lesen Sie unbedingt unsere umfassende Analyse. Einfach hier kostenlos anfordern.

Diese Aktien steigen im Crash!

  • Die größten Biotech-Hoffnungen!


  • Bis zu 1.024% Kurspotenzial!


  • WKN und konkretes Kauf-Timing!

Exklusiver Bonus: Sie erhalten unseren kostenlosen Newlsetter „Börse am Mittag“ für mehr Erfolg an der Börse. Herausgeber: WRB Media GmbH, Berlin.


Datenschutzbestimmungen

X