Bild

Die moderne Art der Geldanlage.
Für clevere Anleger.

Bild

Varta gelingt faustdicke Überraschung: Zahlen für Q3 sind jetzt doch schon da! 

Nachdem Varta noch vor rund drei Wochen seine Umsatz- und Ergebnisprognosen für das laufende Quartal zurückziehen musste und keinen neuen Termin in Aussicht stellen konnte, folgte am gestrigen Freitag die Überraschung: Denn der Batteriehersteller hat seine Geschäftszahlen offen gelegt. An der Börse sorgte das zwar für leichte Einbußen, das allermeiste scheinen die Anleger aber bereits eingepreist zu haben… 

Denn nach knapp 225 Millionen Euro Umsatz im dritten Quartal im vergangenen Jahr bei einem EBITDA von rund 70 Millionen Euro, verzeichnete Varta in Q3 2022 nun Umsätze in Höhe von 194 Millionen Euro. Ein Rückgang von rund 15%. Erschreckend allerdings die Gewinnentwicklung, denn das EBITDA liegt bei -2,5 Millionen Euro. Ursprünglich hatte Varta einen Gewinn von 40 bis 50 Millionen Euro in Aussicht gestellt… 

Ende September rutschte die Varta-Aktie erstmals seit Frühjahr 2019 wieder unter die Marke von 30 Euro. In Folge zahlreicher Hiobsbotschaften – vor allem der zurückgezogenen Prognosen – hatte sich der Kurs rundweg halbiert. Seitdem tritt der Kurs mehr oder weniger auf der Stelle. Die neuen Zahlen schienen die Anleger aber deutlich weniger zu schocken als zu befürchten war… 

Unsere Empfehlung: Vartas Zahlen sind endlich da. Doch das ganz große Schreckensszenario bleibt aus. Erleben wir nun also gerade den finalen Ausverkauf? Angesichts der aktuellen Dramatik haben wir Varta einer intensiven Analyse unterzogen. Die Ergebnisse können Sie angesichts dieser völlig neuen Situation heute ausnahmsweise kostenlos herunterladen. Einfach hier klicken.

Kursverlauf von Varta der letzten drei Monate.
Für eine ausführliche Varta-Analyse einfach hier klicken.

Diese Aktien steigen im Crash!

  • Die größten Biotech-Hoffnungen!


  • Bis zu 1.024% Kurspotenzial!


  • WKN und konkretes Kauf-Timing!

Exklusiver Bonus: Sie erhalten unseren kostenlosen Newlsetter „Börse am Mittag“ für mehr Erfolg an der Börse. Herausgeber: WRB Media GmbH, Berlin.


Datenschutzbestimmungen

X