Bild

Die moderne Art der Geldanlage.
Für clevere Anleger.

Bild

Varta: Dieses neue Kursziel verwirrt!

Der Batteriehersteller Varta konnte sich in der abgelaufenen Woche wieder etwas erholen, wobei es jetzt allerdings völlig widersprüchliche Signale gibt. Nachdem der Konzern die Zahlen für das erste Quartal und vor allem eine nach unten reduzierte Marge bekannt gegeben hatte, rutschte Varta vor wenigen Tagen bis auf 70 Euro ab. Dort drehte der Kurs eindrucksvoll nach oben, scheint jetzt aber in einem Dilemma zu stecken…

Denn in der vergangenen Woche gab es eine viel beachtete neue Analystenempfehlung zu Varta. Denn die Berenberg Bank hat Varta erneut unter die Lupe genommen und das Kursziel abermals gesenkt. Analystin Charlotte Friedrichs sieht die sinkende Marge als großes Problem für die Ellwanger, auch wenn die Analystin die Jahresziele des Batterieherstellers noch für erreichbar hält. Die Berenberg Bank bleibt der Einschätzug “hold”, senkt aber das Kursziel auf nurmehr 95 Euro. 

An der Börse erlebte Varta zuletzt ein echtes Wechselbad der Gefühle. Denn nachdem die Aktie in der Vorwoche bei nur noch 70 Euro aufschlug, drehten die Kurse explosionsartig nach oben. Allein in den vergangenen Tagen schoss die Aktie um mehr als zehn Prozent nach oben und verabschiedete sich am Freitag mit rund 78 Euro ins Wochenende. 

Unsere Empfehlung: Bei Varta sinkt die Gewinnmarge weiter und das spiegelt sich auch in den Analysteneinschätzungen wider. Doch was heißt das für Anleger? Jetzt alle Aktien verkaufen oder lohnt sich hier vielleicht sogar die Schnäppchenjagd? Genau darum geht es in unserer großen Sonderanalyse, die Sie angesichts dieser völlig neuen Situation an diesem Wochenende ausnahmsweise kostenlos herunterladen können. Einfach hier klicken.

Kursverlauf von Varta der letzten drei Monate.
Für eine ausführliche Varta-Analyse einfach hier klicken.

Diese Aktien steigen im Crash!

  • Die größten Biotech-Hoffnungen!


  • Bis zu 1.024% Kurspotenzial!


  • WKN und konkretes Kauf-Timing!

Exklusiver Bonus: Sie erhalten unseren kostenlosen Newlsetter „Börse am Mittag“ für mehr Erfolg an der Börse. Herausgeber: WRB Media GmbH, Berlin.


Datenschutzbestimmungen

X