Bild

Die moderne Art der Geldanlage.
Für clevere Anleger.

Bild

Valeant Pharmaceuticals – ISIN: CA91911K1021- STRATEGIE: Breakout long

Rückblick: Der kanadische Pharmakonzern hat sich seit Jahresanfang nicht wirklich nachhaltig nach oben oder nach unten bewegt. Weder die Bullen noch die Bären konnten hier bis dato länger als ein bis zwei Monate brillieren und so hält die Seitwärtsbewegung nun schon seit Monaten an. Aktuell haben wir eine Widerstandszone zwischen 130 und 133 aufgebaut und ein Bruch darüber könnte eventuell zu einer nachhaltigen Aufwärtsbewegung führen. Mal sehen ob der Breakout gelingt.

Meinung: Aktuell konzentrieren wir uns hier eher auf den kleinen Pullback der letzten Tag. Nach einem Anstieg von fast +20 Prozent könnte dies die Gelegenheit sein, um auf den Zug mit aufzuspringen.

Mögliches Setup: Das Setup wäre aktuell ein Entry über dem hoch von Freitag. Bekommen wir allerding noch eine kleinere Kerze dazu, so würde der Trigger über das Hoch der aktuellen Kerze nach unten gehen. Der Stopp Loss geht dabei unter das Tief des gesamten Pullbacks. Es kann also sein, dass sich hier Trigger und Stopp Loss noch nach unten verschieben. (Ausgabe vom 27.10.2014)

Konkrete Setups finden Sie Woche für Woche im kostenlosen investoralert.de! Melden Sie sich hier an.

 

 

Diese Aktien steigen im Crash!

  • Die größten Biotech-Hoffnungen!


  • Bis zu 1.024% Kurspotenzial!


  • WKN und konkretes Kauf-Timing!

Exklusiver Bonus: Sie erhalten unseren kostenlosen Newlsetter „Börse am Mittag“ für mehr Erfolg an der Börse. Herausgeber: WRB Media GmbH, Berlin.


Datenschutzbestimmungen