Bild

Die moderne Art der Geldanlage.
Für clevere Anleger.

Bild

US-RALLYE: MEHR ALS EINE MOMENTAUFNAHME?

400 Punkte Plus beim Dow Jones, insgesamt Zugewinne von über zwei Prozent bei den wichtigsten US-Indizes. Da wurden Zeichen gesetzt … oder nicht? Das ist nämlich in der Tat die entscheidende Frage: Reicht diese Rallye über den Monatsultimo hinaus? Sicher, der Einkaufsmanagerindex der Region Chicago war stark. Und man hatte Rückenwind, weil die Aktienindizes in Asien sehr positiv auf die Maßnahmen der japanischen Notenbank reagiert hatten. Aber jetzt sind Motivationen der Notenbanken vorüber, der Markt müsste von sich aus weiter zulegen. Ein besonderes Augenmerk sollte da dem Dow Jones gelten (Chart). Der hatte am Freitag mit seiner beeindruckenden Rallye das obere Ende eines steilen, super-kurzfristigen Aufwärtstrendkanals erreicht. Dreht er wieder nach unten, war das nur eine konsolidierende, sogenannte „Flaggenformation“ im Abwärtstrend – und sollte er diese Flagge nach unten verlassen, wäre ein Test der bisherigen Tiefs sehr wahrscheinlich.

Jetzt kostenlos für Börse am Mittag anmelden!

Diese Aktien steigen im Crash!

  • Die größten Biotech-Hoffnungen!


  • Bis zu 1.024% Kurspotenzial!


  • WKN und konkretes Kauf-Timing!

Exklusiver Bonus: Sie erhalten unseren kostenlosen Newlsetter „Börse am Mittag“ für mehr Erfolg an der Börse. Herausgeber: WRB Media GmbH, Berlin.


Datenschutzbestimmungen

Cookie-Einstellungen