Bild

Die moderne Art der Geldanlage.
Für clevere Anleger.

Bild

Unser Setup für: SPDR Gold Trust (GLD)

Rückblick: Wie bereits eingangs erörtert, haben wir in Gold in der vorigen Woche einen äußerst attraktiven Ausbruch nach oben bekommen. Der Aufwärtstrend geht somit munter weiter. Aktuell sehen wir einen technisch sauberen Pullback zurück zum Dreieck, welcher jedoch nicht viel tiefer als unter das Niveau von 119.50 US-Dollar gehen sollte.

Meinung: Nach dem Pullback könnte es wieder Kaufsignale für Gold folgen, weshalb wir versuchen werden, hier bei Schwäche mit einer Limit Order in den Trade zu kommen. Auch längerfristig sieht es derzeit recht gut aus für das gelbe Edelmetall. Im Wochenchart haben wir erstmals seit über fünf Jahren wieder ein klares Kaufsignal.

Setup: Lesen Sie das konkrete und ausführliche Setup mit allen wichtigen Marken (Einstieg, Stopp- und Zielkurs) im investoralert PREMIUM. Jetzt hier anmelden!

Diese Aktien steigen im Crash!

  • Die größten Biotech-Hoffnungen!


  • Bis zu 1.024% Kurspotenzial!


  • WKN und konkretes Kauf-Timing!

Exklusiver Bonus: Sie erhalten unseren kostenlosen Newlsetter „Börse am Mittag“ für mehr Erfolg an der Börse. Herausgeber: WRB Media GmbH, Berlin.


Datenschutzbestimmungen