Bild

Die moderne Art der Geldanlage.
Für clevere Anleger.

Bild

Unser Setup für: PostNL (PNL)

Rückblick: Das Wachstum beim niederländischen Paketdienstleister scheint zum Stillstand gekommen zu sein, was den Aktionären nicht wirklich schmeckt. Während sich der niederländische Index AEX schon längst wieder nahe den alten Höchststände befndet, zeigt die Aktie von PostNL weiterhin relative Schwäche. Seit Wochen sehen wir eine ganze Serie von tieferen Hochs und tieferen Tiefs.

Meinung: Angekommen am fallenden 50-Tagesdurchschnitt scheinen die Kurse nun wieder nach unten drehen zu wollen. Eine gute Gelegenheit mit überschaubarem Risiko mit auf den Bärenzug aufzuspringen. Die nächste größere Unterstützung befndet sich unter der Marke von drei Euro und könnte ein mögliches Ziel der Bären sein.

Setup: Lesen Sie das konkrete und ausführliche Setup mit allen wichtigen Marken (Einstieg, Stopp- und Zielkurs) im investoralert PREMIUM. Jetzt hier anmelden!

Diese Aktien steigen im Crash!

  • Die größten Biotech-Hoffnungen!


  • Bis zu 1.024% Kurspotenzial!


  • WKN und konkretes Kauf-Timing!

Exklusiver Bonus: Sie erhalten unseren kostenlosen Newlsetter „Börse am Mittag“ für mehr Erfolg an der Börse. Herausgeber: WRB Media GmbH, Berlin.


Datenschutzbestimmungen