Bild

Die moderne Art der Geldanlage.
Für clevere Anleger.

Bild

Unser Setup für: Michael Kors

Rückblick: Im Mai des vorigen Jahres setzte es für den Modekonzern Michael Kors einen herben Rückschlag und die Aktie verlor innerhalb eines Handelstages mehr als 20 Prozent an Wert. Seither  befand sich die Aktie nun seit über einem halben Jahr recht lange in einem bestätigten Abwärtstrend. Dieser wurde jüngst durch positive Quartalsergebnisse und einem starken Gap nach oben  wieder gebrochen.

Meinung: Mit einer Kurslücke nach unten und einer darauf folgenden Kurslücke nach oben sehen wir hier ein klassisches “Island Gap“. Dies ist ein äußerst starkes Kaufsignal, solange die Kurslücke nicht wieder geschlossen wird. Die Aktie ist einer der wenigen Gewinner der letzten Wochen an den US-Börsen.

Setup: Lesen Sie das konkrete und ausführliche Setup mit allen wichtigen Marken (Einstieg, Stopp- und Zielkurs) im investoralert PREMIUM. Jetzt hier anmelden!

Diese Aktien steigen im Crash!

  • Die größten Biotech-Hoffnungen!


  • Bis zu 1.024% Kurspotenzial!


  • WKN und konkretes Kauf-Timing!

Exklusiver Bonus: Sie erhalten unseren kostenlosen Newlsetter „Börse am Mittag“ für mehr Erfolg an der Börse. Herausgeber: WRB Media GmbH, Berlin.


Datenschutzbestimmungen