Bild

Die moderne Art der Geldanlage.
Für clevere Anleger.

Bild

United States Oil Fund (USO)

Rückblick: Nahe den Tiefs von Mitte 2012 haben sich nun doch ein paar Bullen gefunden, um den Ölpreis kurzfristig zu stabilisieren, doch die aktuelle Bewegung sieht stark nach einer Bärenflagge aus. Wir blicken aktuell wieder auf den führenden ETF auf Öl. Und sehen hier das gleiche Bild. Der Abwärtstrend ist nach wie vor intakt und die negativen Signale noch immer klar zu sehen.

Meinung: Gerade eben haben wir ähnlich wie Anfang Oktober einen wichtigen Support nach unten gebrochen. Solange die Bullen dieses Niveau nicht wieder zurück erobern, lebt die Chance auf einen weiteren sehr guten Short mit geringem Risiko. (Ausgabe vom 10.11.2014)

Konkrete Setups finden Sie Woche für Woche im kostenlosen investoralert.de! Melden Sie sich hier an.

Diese Aktien steigen im Crash!

  • Die größten Biotech-Hoffnungen!


  • Bis zu 1.024% Kurspotenzial!


  • WKN und konkretes Kauf-Timing!

Exklusiver Bonus: Sie erhalten unseren kostenlosen Newlsetter „Börse am Mittag“ für mehr Erfolg an der Börse. Herausgeber: WRB Media GmbH, Berlin.


Datenschutzbestimmungen