Bild

Die moderne Art der Geldanlage.
Für clevere Anleger.

Bild

TUI: kommt das Comeback mit höheren Temperaturen?

Auch wenn die Bundesrepublik Deutschland weiter tief im Lockdown steckt, der sich wahrscheinlich noch weiter verschärfen könnte, sollte man TUI weiterhin nicht abschreiben. Die Hoffnungen liegen auf dem Sommer, in dem genug Menschen geimpft sein könnten, um wieder Normalität einkehren zu lassen. Wird TUI dann endlich wieder durchstarten oder weiter rumkrebsen?

Download-Tipp: Zum möglichen Lockdown möchten wir Ihnen gemeinsam mit den Kollegen von Erfolgsanleger Aktien präsentieren, mit denen Sie Ihr Depot in der Pandemie auf die Überholspur führen. Einfach hier klicken.

TUI ist eins der wichtigsten deutschen Unternehmen, was mit Staatshilfen durch die Krise getragen wurde und somit nicht einfach vor die Hunde gehen wird. Der deutsche Reiseveranstalter setzt alles auf eine Karte und wird im Sommer Umsätze einfahren müssen! Die Hoffnungen liegen dabei auf den Impfungen, die den Sommerurlaub kurzfristig doch noch ermöglichen sollen.

Wenn dies gelingen kann, wird TUI wieder zu einem Big Player auf dem Markt und seine Verluste auf dem Markt ausgleichen können. Hier könnte es sich also derzeit lohnen, sein Geld zu investieren und langfristig zu planen. Auch wenn man heute Verluste in Höhe von 2,08 Prozent und 0,093 Euro verkraften muss, wodurch der Kurswert auf nur noch 4,387 Euro sinkt.

Fazit: TUI könnte also die Aktie der Zukunft sein. Aber auch mit diesen Aktien bringen Sie Ihr Depot auch in einem möglichen Lockdown auf die Überholspur. Einfach hier klicken und die Sonderstudie anfordern!

Diese Aktien steigen im Crash!

  • Die größten Biotech-Hoffnungen!


  • Bis zu 1.024% Kurspotenzial!


  • WKN und konkretes Kauf-Timing!

Exklusiver Bonus: Sie erhalten unseren kostenlosen Newlsetter „Börse am Mittag“ für mehr Erfolg an der Börse. Herausgeber: WRB Media GmbH, Berlin.


Datenschutzbestimmungen