Bild

Die moderne Art der Geldanlage.
Für clevere Anleger.

Bild

TUI bricht dramatisch ein!

Das Wertpapier von TUI hat am heutigen Mittwoch wieder einen krassen Rückschlag erlitten und läuft nun Gefahr, unter die magische 4-Euro-Marke zu sinken! Für Anleger und Aktionäre ist es an dieser Stelle ein sehr kritischer Pfad, den der Kursverlauf einschlägt. Man dürfte als Anteilseigner nun auf Besserung hoffen und wünscht sich, dass sich die Aktie bald wieder rentiert!

Anleger-Tipp: Wie wird es für TUI weitergehen? Die Zeichen stehen schlecht und es ist kein Ende in Sicht. Hier sehen Sie unsere detaillierte Analyse, mit einem Klick abrufbar.

Die Zeichen stehen momentan alles andere als gut für jeden, der es mit dem Wertpapier des Reiseunternehmens aus Hannover hält. Das Wertpapier stürzte heute mal wieder Tief ins Tal und steht nur noch knapp über 4 Euro bei genau 4,012 Euro. Das bedeutet einen Rückschlag um 4,39 Prozent und 0,184 Euro gegenüber dem Vortageswert. In der Konzernzentrale dürfte man derzeit viele hängende Gesichter sehen.

Gleiches gilt natürlich auch für die Aktionäre. Wer sein Geld in diese Aktie investiert hat, muss derzeit starke Nerven haben und den einen oder anderen Rückschlag verkraften können. Die Zukunft von TUI sieht momentan nicht besonders rosig aus, die Entwicklungen sind nur noch negativ. Trotz eines Zwischenhochs im Monatswechsel von Mai auf Juni kann die Aktie keine positiven Nachrichten mehr verzeichnen.

Fazit: Kann TUI sich nochmal berappeln? Es sieht sehr schlecht aus für den deutschen Touristikkonzern. Wir haben die Kurstafel analysiert. Was dabei herauskommt, sehen Sie hier.

Diese Aktien steigen im Crash!

  • Die größten Biotech-Hoffnungen!


  • Bis zu 1.024% Kurspotenzial!


  • WKN und konkretes Kauf-Timing!

Exklusiver Bonus: Sie erhalten unseren kostenlosen Newlsetter „Börse am Mittag“ für mehr Erfolg an der Börse. Herausgeber: WRB Media GmbH, Berlin.


Datenschutzbestimmungen