Bild

Die moderne Art der Geldanlage.
Für clevere Anleger.

Bild

Totalabsturz bei Standard Lithium!

Regelrecht bluten müssen heute Standard Lithium-Aktionäre. Schließlich weist die Kurstafel für die Aktie ein Minux von rund vier Prozent auf. Der Preis für einen Anteilsschein liegt daher jetzt nur noch bei 3,66 USD. Ist das nun das Signal zum Einstieg oder sollten Anleger noch Vorsicht walten lassen?

Geschenk für chancenorientierte Anleger: Der Krieg in der Ukraine lässt die Energiepreise in die Höhe schießen. Das ist DIE große Chance für Anbieter alternativer Energiequellen. Das Potenzial ist gigantisch. Die aussichtsreichsten Kandidaten finden Sie hier.

Kursverlauf von Standard Lithium der letzten drei Monate.
Für eine ausführliche Standard Lithium-Analyse einfach hier klicken.

Die mittelfristigen Aussichten haben sich durch diese Verluste verschlechtert. Denn bis zur nächsten wichtigen Haltezone fehlt nicht mehr viel. Schließlich ist das 4-Wochen-Tief nur noch rund vier Prozent entfernt. Dieser untere Wendepunkt lag bisher bei 3,53 USD. Wir warten also gespannt auf die richtungsweise Entscheidung.

Börsianer, die von Standard Lithium überzeugt sind, freuen sich vermutlich und können den Einbruch zum Nachkauf nutzen. Wer weiß, wann es die Aktie nächste Mal mit einem solchen Nachlass zu kaufen gibt. Bearish eingestellte Investoren sehen sich dagegen mit dem heutigen Kursrutsch bestätigt.

Tipp für spekulative Anleger: Seit dem russischen Einmarsch in der Ukraine explodieren die Aktien von Alternativen Energieproduzenten. Welche Titel jetzt die Chance auf eine Ver-Zehn-Fachung bieten, lesen Sie hier ausnahmsweise völlig kostenlos.

Diese Aktien steigen im Crash!

  • Die größten Biotech-Hoffnungen!


  • Bis zu 1.024% Kurspotenzial!


  • WKN und konkretes Kauf-Timing!

Exklusiver Bonus: Sie erhalten unseren kostenlosen Newlsetter „Börse am Mittag“ für mehr Erfolg an der Börse. Herausgeber: WRB Media GmbH, Berlin.


Datenschutzbestimmungen

X