Bild

Die moderne Art der Geldanlage.
Für clevere Anleger.

Bild

Tesla: Jetzt unbedingt raus oder?

Aktionäre, die Tesla im Depot haben, dürfte es heute die Laune verhageln. Immerhin muss der Kurs ein Minus von rund fünf Prozent schlucken. Damit rangiert der Titel am Ende aller Werte. Haben sich die Bullen damit vollständig vom zurück gezogen und den Bären das Feld überlassen?

Anmerkung: Angesichts dieses heftigen Einbruchs bieten wir allen Lesern eine umfassende Analyse zur Tesla-Aktie. Einfach hier klicken.

Kursverlauf von Tesla der letzten drei Monate.
Für eine ausführliche Tesla-Analyse einfach hier klicken.

Trotz des heutigen Verlustes sieht die Technik unverändert gut aus. Denn bis zum jüngsten Top fehlen derzeit nur zwei, drei feste Sitzungen. Schließlich fehlen bis zum 4-Wochen-Hoch nur rund rund sieben Prozent. Dieses Top liegt bei 940,82 USD. Jetzt geht es also um die Wurst.

Bullish eingestellte Anleger können diesen Rücksetzer jetzt zum Kauf nutzen. Schließlich bekommen Sie heute einen ordentlichen Nachlass. Die Bären unter Ihnen können sich dagegen genüsslich die Hände reiben.

Fazit: Bei Tesla geht es ordentlich zur Sache. In unserer brandaktuellen Sonderanalyse finden Sie alle Details über die Aktie. Einfach hier klicken.

Diese Aktien steigen im Crash!

  • Die größten Biotech-Hoffnungen!


  • Bis zu 1.024% Kurspotenzial!


  • WKN und konkretes Kauf-Timing!

Exklusiver Bonus: Sie erhalten unseren kostenlosen Newlsetter „Börse am Mittag“ für mehr Erfolg an der Börse. Herausgeber: WRB Media GmbH, Berlin.


Datenschutzbestimmungen

X