Bild

Die moderne Art der Geldanlage.
Für clevere Anleger.

Bild

TecDAX: Dialog Semiconductor vorne – neue Jahreshochs für den Index?

Dialog Semiconductor führt heute die Gewinnerliste im TecDAX an. Über den Erwartungen ausgefallene Bilanzzahlen schoben die Aktie bereits gestern deutlich höher, heute folgen Anschlusskäufe. Für diese Aktie bedeutet das ein neues Jahreshoch. Da kann man sich also erst einmal zurücklehnen und einfach die Stoppkurse anheben. Aber wie sieht es mit dem Index insgesamt aus? Da knistert es vor Spannung, denn:

Genau jetzt, unmittelbar vor den womöglich die Kurse deutlich bewegenden US-Arbeitsmarktdaten, ringt der TecDAX nun auch um ein neues Jahreshoch. Sehen wir uns mal den Chart an:

In Schlagdistanz zu einem Befreiungsschlag

Zwischen dem letzten Handelstag 2015 und dem ersten Kurs 2016 ist im Bereich von grob 1.820/1.830 Punkten eine Kurslücke entstanden. In genau diesen Bereich war der TecDAX zu Wochenbeginn hineingelaufen, wurde dort aber erst einmal abgewiesen. Jedoch nicht so weit, als dass der Befreiungsschlag nach oben nicht jederzeit erfolgen könnte.

Würde es gelingen, einen Schlusskurs über 1.830 Zählern zu erzielen, würde das auch und gerade den Index-Schwergewichten, neben Dialog Semiconductor u.a. freenet, United Internet, Wirecard oder Qiagen, gut tun. Die nächste markantere Charthürde würde dann in Form des Dezember 2015-Hochs erst bei 1.889 Punkten warten.

Auf Kreuzunterstützung bei 1.780 achten

Nach unten darf der TecDAX nun nicht durch die Kreuzunterstützung aus der im Chart blau markierten 20-Tage-Linie und der Juni-Aufwärtstrendlinie rutschen (1.780 Punkte). Im Bereich 1.770/1.775 Punkte wäre also eine Absicherung Long sinnvoll, Schlusskurse darunter würden bedeuten, dass hier etwas anbrennt und man durchaus über Short-Engagements nachdenken könnte.

 

PS: Sie möchten gerne regelmäßig informiert sein, wo sich Chancen auftun oder Risiken lauern? Gerne – nutzen Sie doch einfach unseren kostenlosen, börsentäglichen Newsletter „Börse am Mittag“. Einfach hier anmelden:

Börse am Mittag

Diese Aktien steigen im Crash!

  • Die größten Biotech-Hoffnungen!


  • Bis zu 1.024% Kurspotenzial!


  • WKN und konkretes Kauf-Timing!

Exklusiver Bonus: Sie erhalten unseren kostenlosen Newlsetter „Börse am Mittag“ für mehr Erfolg an der Börse. Herausgeber: WRB Media GmbH, Berlin.


Datenschutzbestimmungen