Bild

Die moderne Art der Geldanlage.
Für clevere Anleger.

Bild

SUSS MicroTec: Droht jetzt der Ausverkauf?

Für Anteilseigner von SUSS MicroTec kommt es heute knüppeldick. Immerhin wird die Aktie mit einem Minus von rund zehn Prozent abgestraft. Mit diesem Abschlag valutiert der Titel jetzt nur noch bei 14,68 EUR. Was bedeutet das jetzt für die nächsten Tage?

Anmerkung: Angesichts dieses heftigen Einbruchs bieten wir allen Lesern eine umfassende Analyse zur SUSS MicroTec-Aktie. Einfach hier klicken.

Optimistische Anleger erhalten durch diesen Ausverkauf jetzt erst einmal einen Dämpfer. Denn neue Verkaufssignale sind nun jederzeit greifbar. Derzeit reicht ein Rutsch von rund fünf Prozent, um auf neue 4-Wochen-Tiefs zu fallen. Diese vorerst letzte Haltezone stellt sich auf 13,98 EUR. Es herrscht also Hitchcock-Atmospäre.

Anleger, die für SUSS MicroTec mittel- und langfristig bullish eingestellt ist, könnten den aktuellen Rücksetzer zum Nachkauf nutzen. Schließlich gibt es die Aktie heute vielleicht ein letztes Mal so günstig. Pessimisten freuen sich vermutlich über den Kursrutsch und sehen sich bestätigt.

Fazit: SUSS MicroTec kommt heute kräftig unter die Räder. Wie es mit der Aktie weitergeht, lesen Sie in unserem brandaktuellen Sonderreport, den Sie hier abrufen können.

Diese Aktien steigen im Crash!

  • Die größten Biotech-Hoffnungen!


  • Bis zu 1.024% Kurspotenzial!


  • WKN und konkretes Kauf-Timing!

Exklusiver Bonus: Sie erhalten unseren kostenlosen Newlsetter „Börse am Mittag“ für mehr Erfolg an der Börse. Herausgeber: WRB Media GmbH, Berlin.


Datenschutzbestimmungen