Bild

Die moderne Art der Geldanlage.
Für clevere Anleger.

Bild

Südzucker bläst zur Attacke!

Einen solchen Tag haben die Anteilseigner von Südzucker schon lange nicht mehr erlebt. Im Vergleich zum gestrigen Schluss sind die Aktien aktuell rund neun Prozent teurer. Einen Platz an der Sonne bei den Tagesgewinnern kann sich der Titel damit sichern. Ist dieser Anstieg das Signal für Gewinnmitnahmen?

Ihr Geschenk: Aufgrund dieser hochspannenden Konstellation haben wir eine ausführlichen Sonderanalyse zu Südzucker erstellt, die Sie hier kostenlos abrufen können.

Kursverlauf von Südzucker der letzten drei Monate.
Für eine ausführliche Südzucker-Analyse einfach hier klicken.

Der Himmel der Charttechniker erscheint durch diesen Tagesgewinn wieder in azurblau. Weil sich die nächste maßgebliche Hürde jetzt beinahe in Reichweite befindet. Immerhin genügt dem Wert ein weiteres Plus von rund 0,7 Prozent für den Sprung auf neue 4-Wochen-Hochs. 13,79 EUR markieren bis heute diesen Hochpunkt. Damit ist nun die Frage zu klären, ob sich die Gewitterwolken endgültig verziehen.

Wer eher in langen Anlagezeiträumen denkt, kann sich auf den 200er-Durchschnitt verlassen. Da dieser Indikator bei 12,81 EUR notiert und dadurch Hoffnungen auf weiter steigende Kurse macht. Der heutige Tag passt also perfekt ins Bild der langfristigen Aufwärtstrends.

Fazit: Diese Südzucker-Analyse ist lediglich ein Auszug aus unserer brandaktuellen Sonderanalyse, die Sie hier kostenfrei abrufen können.

Diese Aktien steigen im Crash!

  • Die größten Biotech-Hoffnungen!


  • Bis zu 1.024% Kurspotenzial!


  • WKN und konkretes Kauf-Timing!

Exklusiver Bonus: Sie erhalten unseren kostenlosen Newlsetter „Börse am Mittag“ für mehr Erfolg an der Börse. Herausgeber: WRB Media GmbH, Berlin.


Datenschutzbestimmungen

X