Bild

Die moderne Art der Geldanlage.
Für clevere Anleger.

Bild

Stratec, war das erst der Anfang?

Einen solchen Tag haben die Anteilseigner von Stratec schon lange nicht mehr erlebt. So zeigt die Kurstafel für die Aktie einen kräftigen Anstieg von rund vier Prozent an. Damit ist dem Papier heute an Platz an der Sonne sicher. Ist dieser Anstieg das Signal für Gewinnmitnahmen?

Ihr Geschenk: Aufgrund dieser hochspannenden Konstellation haben wir einen ausführlichen Sonderreport zu Stratec erstellt, den Sie hier kostenlos abrufen können.

Die Ausgangslage verbessert sich durch diesen Kursschub deutlich. Denn damit nimmt die Aktie die nächste Hürde. So erreicht der Wert den höchsten Stand der vergangenen vier Wochen. Dieser Wendepunkt wurde bis dato bei 86,50 EUR ausgelotet. Es könnte kurzfristig also mächtig knallen bei Stratec.

Der Durchschnittskurs der vergangenen 200 Tage hilft derzeit langfristig orientierten Börsianern. Aus diesem Blickwinkel ist nämlich eine weitere Rallye wahrscheinlich, weil der Indikator bei 72,67 EUR steht. Damit ist wieder einmal bewiesen, dass die Wahrscheinlichkeit für (stark) steigende Kurse in Aufwärtstrends einfach höher ist als für fallende.

Fazit: Diese Stratec-Analyse ist lediglich ein Auszug aus unserem brandaktuellen Sonderreport, den Sie hier kostenfrei abrufen können.

Diese Aktien steigen im Crash!

  • Die größten Biotech-Hoffnungen!


  • Bis zu 1.024% Kurspotenzial!


  • WKN und konkretes Kauf-Timing!

Exklusiver Bonus: Sie erhalten unseren kostenlosen Newlsetter „Börse am Mittag“ für mehr Erfolg an der Börse. Herausgeber: WRB Media GmbH, Berlin.


Datenschutzbestimmungen