Bild

Die moderne Art der Geldanlage.
Für clevere Anleger.

Bild

Steinhoff mit Katapult-Start!

Glänzende Augen sind heute bei allen Steinhoff-Anteilseignern zu sehen. So zeigt die Kurstafel für die Aktie einen kräftigen Anstieg von rund acht Prozent an. Damit liegt der Preis nun bei 0,05 EUR. Eröffnen sich dadurch neue Gewinnchancen?

Anmerkung: Angesichts dieses heftigen Kursgewinns bieten wir allen Lesern eine umfassende Analyse zur Steinhoff-Aktie. Einfach hier klicken.

Die Bullen dürften angesichts dieses Anstiegs regelrecht in Ekstase verfallen. Denn Steinhoff kostet damit so viel wie noch nie in diesem Monat. Sofern der Tag auf diesem Niveau endet, überbietet der Wert sein Monatshoch. Dieser Hochpunkt wurde bisher bei 0,04 EUR ausgelotet. Bullen und Bären werden sich also auch in den kommenden Tagen einen heißen Kampf liefern.

Investoren, die an die langfristige Perspektive denken, bekommen durch den 200er-Durchschnittskurs derzeit keine Bestätigung. Wenn es danach geht, verläuft Steinhoff nämlich in Abwärtstrends, da sich dieser Durchschnittswert bei 0,05 EUR befindet. Die langfristigen Abwärtstrends verlangsamen sich also mit dem heutigen Tage deutlich.

Fazit: Steinhoff kommt heute kräftig unter die Räder. Wie es mit der Aktie weitergeht, lesen Sie in unserem brandaktuellen Sonderreport, den Sie hier abrufen können.

Diese Aktien steigen im Crash!

  • Die größten Biotech-Hoffnungen!


  • Bis zu 1.024% Kurspotenzial!


  • WKN und konkretes Kauf-Timing!

Exklusiver Bonus: Sie erhalten unseren kostenlosen Newlsetter „Börse am Mittag“ für mehr Erfolg an der Börse. Herausgeber: WRB Media GmbH, Berlin.


Datenschutzbestimmungen