Bild

Die moderne Art der Geldanlage.
Für clevere Anleger.

Bild

Steinhoff: Ist heute ein Kauftag?

Steinhoff spielt heute seine ganze Stärke aus und beginnt die Sitzung mit einem massiven Anstieg. Schließlich weist die Kurstafel für ein Plus von rund neun Prozent aus. Damit findet sich der Titel auf einem der vorderen Plätze wieder. Ist dieser Anstieg das Signal für Gewinnmitnahmen?

Anmerkung der Redaktion: Ist der Corona-Einbruch schon überstanden? Mit dieser Frage beschäftigt sich unser brandaktueller Sonderreport, den Sie hier kostenlos abrufen können.

Die Gefahr für die Bullen ist trotz des Zwischenspurts noch nicht gebannt. Denn die nächste wichtige Haltezone ist nach wie vor in greifbarer Nähe. Bis dato lag dieser Tiefpunkt bei 0,05 EUR. Wir sehen hier also einen echten Krimi.

Bullish eingestellte Anleger können dem Ausbruch vorgreifen, um die Gewinnmarge zu erhöhen, oder sicherheitshalber auf den endgültigen Startschuss warten. Es gibt immerhin ordentlich Rabatt auf Puts. Steinhoff-Bären dagegen sehen sich in ihrer Einschätzung dagegen bekräftigt.

Fazit: In unserem brandaktuellen Sonderreport lesen Sie alles über die Corona-Krise und die Börsen. Hier kostenfrei lesen.

Diese Aktien steigen im Crash!

  • Die größten Biotech-Hoffnungen!


  • Bis zu 1.024% Kurspotenzial!


  • WKN und konkretes Kauf-Timing!

Exklusiver Bonus: Sie erhalten unseren kostenlosen Newlsetter „Börse am Mittag“ für mehr Erfolg an der Börse. Herausgeber: WRB Media GmbH, Berlin.


Datenschutzbestimmungen